Fuß gestoßen und nun geschwollen, was kann ich tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, klar. Du hättest den Heilungsprozess besser dadurch unterstützt, dass du den Fuß hochlegst und kühlst.

Kühlen bringt eine Woche später nichts mehr, aber hochlegen solltest du regelmäßig machen. Und Arnika-Gel drauf.

Danke für das Sternchen!

Du solltest deine Schuhe auf jeden Fall locker tragen. Nicht zu eng, sonst kann es nicht heilen. Du kannst mit einer Sportsalbe, die du dir ganz einfach bei der Apotheke kaufen kannst, den Heilprozess beschleunigen.

Ich hoffe, meine Antwort hilft dir! ;-)

Wir wissen zwar nicht, was du arbeitetst, aber das könnte an dem Sauerstoffmangel liegen, der deinem Zeh/Fuß fehlt. 

Abwarten und schonen :)

Warten?!

Was möchtest Du wissen?