Fuß-Arzt

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du mußt geduld haben -- das kann durchaus 2 wochen dauern, bis das wieder in ordnung ist

nicht zu früh anfangen

2 Wochen wäre ja ok. Mein Arzt, der mich zum Fußarzt geschickt hat sprach von 6 Wochen :O 2 Wochen, solange sind noch Ferien.

@Allemann10

danke für den stern, Allemann

Hallo, am besten wäre es, Sie würden sich mit dem Zeh mal bei einer Podologin / einem Podologen vorstellen. Es gibt kleine Spangen, die den Nagel wieder gerade richten können, dann heilt es besser und schneller. Wenn alles nichts nützt, kann auch operiert werden. Dann wird allerdings nicht der ganze Nagel entfernt, sondern nur der Teil / Rand, der eingewachsen ist. Gruß Adrian Wiethoff www.ars-pedis.de

Ein eingewachsener Zehennagel heilt nie ab. Entweder muss er, wenn das Nagelbett noch nicht zerstört ist, entfernt werden oder durch eine / n Fusspfleger / in des Öfteren beschnitten werden.

Was möchtest Du wissen?