Furunkel - soll ich es ausdrücken oder nicht?

4 Antworten

Ein Furunkel sollte immer von einem Arzt geöffnet werden, vor allem wenn es in Nasennähe ist. Was meinst Du, was Du für Probleme bekommst,wenn Du die Eitererreger jetzt durch unsachgemäßes Ausdrücken erst so richtig schön in die Blutbahn drückst? Dann kannst Du Dich schon mal auf ein Antibiotikum einstellen. Bitte lass das, geh zum Arzt. lg Lilo

Wenn es ein Furunkel ist und kein Pickel dann würde ich aufjeden Fall zum Arzt gehen. Wegen der Erkältung würde ich es auch sofort machen damit die Schmerzen früher weg sind

Abwarten, in 1-2 Tagen geht es von alleine auf. Und wenn nicht, dann kannst du immer noch zum Arzt. Auf keinen Fall drücken

Drücken

Was möchtest Du wissen?