Funktionieren irgendwelche Abnehmpillen?

2 Antworten

Hmm, denke die sind nicht besonders sinnvoll. würde es dir nicht empfehlen. außer es sind wirklcih gute sachen.

Lass die Finger von allen Pillen und Pülverchen. Die sind LEBENSGEFÄHRLICH. Bei J.B. Kerner wurde das diese Woche besprochen. Kaufe das Stiftung Warentest Heft, da kann man alles nachlesen. Lieber weniger essen oder so bleiben wie man ist.

Hilfe, Ich bin ein scheiß Freund (Emotionales Frack)

Liebe Community, ich war vor 2 Jahren ca. mit einem Mädel zusammen bei der ich dachte sie wäre die Frau fürs leben. Nach ca. einem Jahr wollte ich sie überraschen, kam früher von der Arbeit heim (gemeinsame Wohnung) weil ich ihr einen heiratsantrag machen wollte. Leider ging dieser schief, weil ich sie mit einem anderen Kerl im Bett erwischt hatte.

Ich versuchte mir das Leben zu nehmen, war dann auch ca. 2-4 Monate in Therapie aufgrund des Suizidversuches. Ich habe diesen Schmerz nie richtig verarbeitet.

Mein Hauptproblem jetzt: Im Februar diesen Jahres kam ich mit einer wirklich wunderbaren & tollen jungen Frau zusammen (23). Aufgrund ihres berufes (Schaustellerin) ist sie immer 2-3 Wochen bei mir und dann 2-3 Wochen weg.

Mein Problem ist, dass ich in der Zeit wo sie ca. 80km von mir entfernt ist durchdreche.

Ich habe Nachts Alpträume, dass wir uns trennen , ihr etwas passiert, oder sie mich betrügt. Ich selber und meine Mutter genauso würden ihr als Person niemals zutrauen mich zu betrügen, sie weiß auch von meiner Vergangenheit (Beziehung/Suizidversuch)

Ich habe den ganzen Tag nur sie im Kopf, was könnte sie wohl gerade machen, ist sie mit Anderen Jungs enger in Kontakt. Was macht sie nach Feierabend etc.

Die mehrfachen Versuche diese negativen Gedanken zu ertragen oder in positive umzuwandeln scheiterten kläglich. Ich habe ziemlich starke Verlustsängste und misstraue ihr regelrecht, obwohl ich es eigentlich nicht will.... aber meine negativen Gedanken erdrücken mich. Ich bin zurzeit in Psychologischer Behandlung aber das bringt mir nicht wirklich was. Die Ergebnise halten nur für 1-2 Tage an und dann kommen die negativen Gedanken erneut.........

Geht es Jemandem wie Euch genauso, oder habt ihr Ideen was ich machen könnte?

Ich habe mir schon überlegt mich von ihr zu trennen, 1. Um sie nicht so einzuengen bzw. zu nerven

  1. Aufgrund zur Liebe meiner Gesundheit.

Nur ich möchte mich nicht von ihr trennen , weil ich sie sehr stark liebe & sie mich auch.

Das wäre nur das letze was ich tun wollen würde..... Hat irgendwer irgendwelche Ideen oder schonmal so etwas ähnliches durchgemacht?

Vielen Dank für Alle Antworten im Voraus

MLG

Marcel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?