Funk Handsender Schädlich für den Körper

5 Antworten

bewiesen ist noch nix, wenn dann ist die vom Handy vermutlich schädlicher. Funk-Türöffner senden nur ein kurzes Signal, das auch nicht stark ist. Den WLAN-Router solltest du halt nich nebens Bett stellen, auf den Schreibtisch wo du viel Zeit verbringst auch eher nicht, auch wenn die Schädlichkeit nicht bewiesen ist

Du bist in der Umwelt so vielen Strahlungen ausgesetzt, da kommt es auf die paar Strahlen auch nicht mehr an. Denk mal an die Strahlungen von Funk und Fernsehen, Handys, Mikrowellen und vielem mehr. Um die machst Du Dir auch keine Sorgen. Aber die Strahlung von einem Türöffner - die ist LEBENSBEDROHLICH.

Die Pegel dieser Sender sind dramatisch niedriger als die von Mobiltelefonen. Das gleiche gilt auch für W-Lan. Das hat zwar mehr Leistung als dir Funktfernsteuerung, aber liegt ebenfalls weit unter dem Pegel der Mobiltelefone. Somit ist hier kein Risiko zu erwarten. Bei Fernsteuerungen, bei der man aus Sicherheitsgründen Sichtkontakt mit dem fernzusteuernden Gerät haben sollte(wie hier beim Tor), würde ich die IR-Fernsteuerung vorziehen.

Du stellst eine gute Frage!

Lass mich zum Thema gefährlich oder schädlich für einen Körper ein bissel ausholen. Ist Wasser schädlich für einen Körper? Als Beispiel!

Nun, unter gewissen Bedingungen nein gar nicht, unter gewissen Bedingungen sehr, sogar tödlich. Aha, also kann es bei diesem Beispiel sowohl sein wie genau so wohl nicht. Wenn das Wasser z.B. 38 Grad hat, ist es angenehmdamit zu duschen. Hat es aber 150 oder gar 800 Grad Celsius, ist das tödlich.

Nun schwenken wir rüber zum Thema Funkwellen. Von wo bis wo gibt es denn elekrtomagnetische Wellen? Von leisem tiefen Ton den man hören kann bis höher als das sichtbare und unsichtbare Licht?

Ja, also gibt es bereits völlig natürliche Wellen um uns alle herum! Sind Lichtwellen schädlich? Ja, teilweise kann man sich an Lichtwellen verbrennen. Nennt man Sonnenbrand. Aber sonstige natürliche Wellen?

Bleiben wir bei den Sonnenlichtwellen. Welche Energie mag wohl dahinter stecken wenn die eine sooo große Strecke zurück legen und dann noch zu Verbrennungen führen können?

Wie weit gehen denn die Funkwellen eines Funk Türöffners? Wie groß oder klein wird da wohl die Gefahr oder der Schaden sein können? Wenn nach 20 Metern Schluß mit lustig ist, der Türöffner nicht mehr funktioniert.

Anders hinterfragt, es gibt in der Natur auch Töne, Laute, Geräusche, die nicht vom Menschen produziert, verursacht werden. Sind die Töne, Laute, Geräusche die die Menschheit verursacht in jedem Falle gefährlich, schädlich?

Die natürliche Strahlung, sei es radioaktiv oder magnetisch (auch Licht!!) ist um ein vielfaches höher.

Man sollte sich eine Mikrowelle z.B. nicht direkt an den Kopf schnallen, aber ansonsten ist der täglich Weg zur Arbeit mit Sicherheit 100000fach gefährlicher als der Türöffner...

Was möchtest Du wissen?