fühle mich schwach und müde,was tun um wieder fit zu werden?

12 Antworten

Du solltest dir mal Zeit für dich nehmen. Bevor ich morgens unter die Dusche springe nehme ich 2 Kapseln Greenful. Dann fang  ich morgens  mit einem Erfrischendes Peeling an. Es bringt den Kreislauf in Schwung und verleiht der Haut sogar noch einen rosigen Schimmer.

Frische Luft, Entspannung, vllt sogar Meditation bzw Yoga,... könnte auch ein Zeichen von Eisenmangel sein - also extra Tabletten nehmen.

Tritt wieder kürzer, geh an die frische Luft, halte Pausen ein. Achte vor allem auf gesunde Ernährung, notfalls auch Obst- und Gemüsesäfte trinken, falls Dir mal die Zeit fehlen sollte. Laß Fastfood und Süßgetränke wie Limos Milchshakes etc. weg. Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte sind auch gute Vitamin-B und Eisenspender. Wenn nach 4 Wochen nicht besser ist, geh zum Arzt und laß Deine Blutwerte und Vitalzeichen überprüfen.

Hallo, ich kann sehr gut nachfühlen, wie es Dir geht. Ich bin alleinerziehende berufstätige Mutter mit 2 Kindern (6 und 7) und war immer latent müde und ausgepowert und habe keine Entspannung gefunden. Bis mir meine Freundin einen Gutschein für eine Vitalanalyse geschenkt hat. Die Dame hat sich eine ganze Stunde Zeit für mich genommen und mir anschließend vor Augen gehalten, was in meinem Körper so alles los ist (bzw. gerade nicht). Ich hab mir ihre Empfehlungen durch den Kopf gehen lassen und dann umgesetzt. Nach einer Woche konnte ich schon sagen, ich schlafe besser, bin ausgeruhter und kann mich auf der Arbeit durchgängig viel besser konzentrieren. Wenn Du Lust hast finde mal heraus, was Du richtig und was Du falsch machst. Es lohnt sich wirklich: http://www.thiele.activecheck.info Viel Glück und gute Besserung!

zum Arzt gehen, vllt. Schilddrüse oder ähnliches untersuchen lassen , aber auf jeden Fall zum Arzt gehen !

jap du hattest recht:D

Was möchtest Du wissen?