Frischer Kabeljau nach 3 Tagen essbar

3 Antworten

Wenn das Fleisch schon dunkel ist, einen Schmierfilm drauf hat , oder schon das Fleisch fischig riecht, dann ist er hin. Frischer Fisch stinkt nämlich gar nicht. Generell soll man Fisch immer gleich in das Gefrierfach tun oder sofort verarbeiten. Etwas anderes ist es, wenn du ihn ganz frisch geschlachtet gekauft hast, da muss man den Fisch einen Tag im Kühlschrank lagern, damit sich die Totenstarre abgebaut wird und somit sich in Pfanne nicht wellt, salopp gesagt.

die Frage ist wenn ich ihn heute kaufe wie lange kann ich ihn im Kühlschrank aufbewahren ??

möglichst heute noch verbrauchen den Fisch. Auf gar keinen Fall Einfrieren. Salmonellengefahr wie Lebensmittelvergiftung drohen.

wenn der fisch noch gut ist, könnte ich ihn auch heute durchbraten, kühlen und dann morgen essen?

Was möchtest Du wissen?