Freund hat Schmerzen nach umknicken

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann natürlich sein, dass er sich einen Bänderriss zugezogen hat. Wenn er damit noch laufen kann, dürfte er keine großen Probleme haben. Schlimm sind nur knöcherne Bänderrisse und dann würde er es nicht mehr aushalten und freiwillig ins Krankenhaus gehen! Selbst wenn er mit einem Bänderriss ins Krankenhaus geht, kann es sein, dass die Ärzte sagen: Wir machen das konservativ! Dann wird auch nichts gemacht - außer einer Schiene! Also Lebensgefahr besteht nicht! Er muss halt nur damit rechnen, dass er jetzt noch längere Zeit Schmerzen hat!

wenn er prinzipiell noch gehen kann wirds schätz ich nichts allzu schlimmes sein...erstmal voltaren + kleiner verband zur stütze..wenns nich besser bzw schlimmer wird auf jeden fall beim arzt vorbei gucken

sollte er aber dringends. Bin auch mal nach nem Sportunfall einfach weiter gegangen und musste dann zum Arzt wo festgestellt wurde, dass ich nen Bruch hatte.

Ist mir au mal passiert ich hatte einen Muskelfaserriss und hab jetzt eine Bänderschwäche. Ausserdem muss ich einen speziellen Schuh tragen, wenn ich eine Entfernung springe die höher als 2 Meter ist.

sollte er auf jeden fall untersuchen lassen. ich bin auch mal umgeknickt, bänder ab.

Was möchtest Du wissen?