Freund hat mandelentzündung wie Schütze ich mich?

4 Antworten

Angsthasen kriegen´s noch viel eher! Isso! Die Bazillen schwirren schon längst überall rum! Oft lüften!!! Vitamin C nehmen und nicht knutschen, :))

Beten - sorry für die Antwort, bei solchen infektionsgeschichten ist man meist am ansteckendsten, bevor man sich der Tragweite der Erkrankung bewußt ist und ggf. auf die Idee kommt, Maßnahmen zu ergreifen.

Abgesehen davon reicht die Anwesenheit in der Wohnung aus, um genug erreger zu verstreuen, dass du dich anstecken kannst.

Gar nicht, wahrscheinlich hast du schon längst seine Krankheit abbekommen. Entweder sie bricht aus oder nicht.

Ihr Könnt auch in einem Bett schlafen. Halte dich einfach von seinem Speichel fern

Was möchtest Du wissen?