Fressanfall wenn ich alleine bin...Diät klappt nicht :((

5 Antworten

HalloJeanny2409! Dein gesamter Weg ist falsch, hast Du ja eigentlich auch schon bemerkt. Diäten machen auch bei Dir keinen Sinn. Sie führen auf Dauer eher zum Zu- als zum Abnehmen, durch Studien bewiesen ( jo-jo ). Oder Du machst bis an Dein Lebensende Diät, und wer tut das schon. Sinnvoller ist, sich mehr zu bewegen. Joggen ist da genau richtig. Aber langsam, sonst verbraucht Dein Körper mehr Kohlenhydrate ( sind schneller abrufbar, anaerober Bereich ) als das Fett. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

5 Kilo sind ja nicht die Welt, das schaffst Du bestimmt!!! Du mußt Dich SOFORT ablenken, wenn Du anfängst über Spiegeleier nachzudenken. Geh sofort joggen. Setz Dich aufs Rad und Dreh ne Runde durch den Wald oder durchs Feld, die Stadt. Wenn man sich etwas anstrengt, verschwindet der Hunger. Natürlich solltest Du aber 3 Mahlzeiten in Ruhe und mit Freude zubereiten und zu Dir nehmen. Paß auf die Kalorien auf, aber sorg für eine gute Portion. Mach Dir leckere Salate mit Thunfisch,Ei, Pute oder Hähnchen, Light-Mozarella. Das Eiweiß sättigt gut und das Gemüse füllt den Bauch. Wenn Du 3 Mahlzeiten ißt, kannst Du Dir auch zwischendurch sagen: "Ich fahr jetzt ne Runde Rad und um 18 Uhr gibts was leckeres. Das halte ich aus." Schlecht ist halt sowas wie lange nix essen.

Diäten sind Schwachsinn, so wird man niemals dauerhaft schlank sein. Wenn du das nicht verstehst, wird es nichts. Eine Ernährungsumstellung muss dauerhaft sein, ernähre dich gesünder und dann kannst du selbstverständlich auch mal Eis essen. Wie groß bist du eigentlich und wie alt?

 - (Sport, Ernährung, essen)

du darfst net glei auf alles verzichten. du musst deine ernährung langsam umstellen, schritt für schritt.nicht gleich auf alles was fett/zucker/kohenhydrate verzichten. sondern als bsp pro woche n bisshcen weniger davon essen bis du das iwann nicht mehr brauchst.

Ich finde es immer seltsam so Aussagen zu lesen wie oben: Fressattacken auf "Spiegeleier"...."Eis". Warum liest man nie sowas wie hatte Fressattacken auf "Berge von Salat", "Vollkornbrot", "Muesli" **oder sowas wie **"habe 2 Becher Buttermilch hintereinander weggetrunken"?????

Wie andere schon schrieben: Iss gesund und abwechslungsreich (Stichwort Ernaehrungpyramide: guckst du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Ern%C3%A4hrungspyramide) dann ist 'n Eis, oder 'ne halbe Tael Schokolade etc. auch kein Problem sondern so richtig schoen "suendigen".

Aber vielleicht ist das ja gar nicht notwendig?? Vielleicht entsprichst du ja aufgrund deiner Groesse einem Ideal-BMI und musst gar nicht abnehmen?

Was möchtest Du wissen?