Fressanfälle.. ;( immer wieder

6 Antworten

Ich würde dir dringend Raten eine Ernährungsumstellung zu vollziehen, eine Diät bringt kaum was, außerdem lässt nach der Diät der berühmte JoJo-Effekt grüßen. Mit einem Salat und Tee wird man auch nicht satt. Du solltest es das ganze langsam angehen. Apps wie "MyFitnessPAl", die ich auch benutze, können dir ein bisschen helfen, auf deine Ernährung zu achten.

hmm ok danke erstmal :) Ich werds auf jeden Fall versuchen.

Diäten brjngen nichts da wie bei dir immer wieder der jojo effekt eintritt man sollte versuchenschrittweise immer weniger zu essen aber nicht von heute auf morgen kaum bis gar nichts mehr essen und man sollte auch sport treiben aver am besten kraftsport da laufen gerade wenn man übergewichtig ist sehr auf die gelenke geht hoffe ich konnte dir helfen

Das funktioniert ja so auch nicht. Du machst keine gesunde Gewichtsreduktion, sondern eine Hungerkur.

Der Schlüssel zum Erfolg ist, Kohlenhydrate durch Fett zu ersetzen. Nicht "alles" durch "nichts" zu ersetzen.

http://lchf.de/lchf-was-ist-das/theorie/

fressanfälle sind kein zufall, sie kommen wenn man zu wenig oder ungesund isst

Was möchtest Du wissen?