Fremdkörper im hals und Schleim?

5 Antworten

Hatte ich auch , oder immer noch so bischen bei mir was psychosomatisch !! Das Gefühl ist die Hölle ich weiß an der empfindlichsten stelle im Hals musste immer spucken hatte Panik Attacken ohne Ende , nehme Tavor 0,5 täglich seit dem spür ich das Gefühl nicht mehr , aber ich kann ja diese Tabletten ja nicht ewig nehmen deswegen Habe ich nächste Woche eine op mir werden die Mandeln rausgenommen und ne Polype an der Rachenhinterwand ich hoffe das es daran lag !!! Geh am besten HNO lass es abklären wenn nichts körperliches ist zB Schilddrüsen über oder unter Funktion!! Dann kann es nur psychisch bedingt sein auch wenn man es nicht glauben will!!!
Viel Glück und gute Besserung!!

Was erwartest du was wir dir hier beantworten? Zum arzt zu gehen war das bestmögliche was du tun konntest

War heute noch mal bei meinem Hausarzt   jetzt nach langem hin und her hat er mir endlich Antibiotika und anti angst tropfen verschrieben.  Ein abstrich von den Mandeln wurde auch gemacht und Blutabnahme.   Bin gespannt ob es die Schilddrüsen sind oder was anderes. 

Hallo, habe nun 1 tag also heute der zweite Tag Antibiotika genommen also weg ist es noch nicht. Ich habe Angst das die Antibiotika nicht dieses Fremdkörper Gefühl wegmachen. Die blut Werte habe heute Ergebnisse das ich wohl nichts mit der Schilddrüse habe bin immer noch gesundheitlich sehr angeschlagen fühle mich immer noch eingeschränkt wenn ich raus gehe. Ist das normal? Kann mich einer beruhigen wegen mein Fremdkörper Gefühl? Danke

und was hat sich ergeben?

Psychisch würde aber bedeuten das man es sich nur einbildet.  Ich weiss aber 100% das es da ist. Meine Ärztin will genau das untersuchen Schilddrüse ich hoffe das es das ist oder halt was harmloses damit ich wieder meine ruhe finde.  Es belastet mich sehr habe sowas noch nie gehabt.  Ich War nur draußen Currywurst Pommes essen und zack War es plötzlich da.

Was möchtest Du wissen?