Freigänger-Kater mit Verletzung nach OP raus lassen?

4 Antworten

Solange der Kater noch Schmerzen hat, und die Wunde nicht vollständig verheilt ist, darf er auch nicht raus.Wir habenu.a. auch so einen Freigänger, der jedesmal einen Riesen-Radau macht, wenn er wegen Krankheit oder Verletzung nicht raus darf. Das ist mir aber sowas von egal, und wenn es ganz schlimm wird, kommt er in den Wäschekeller. Eine Katze die nicht richtig laufen oder klettern kann, wird eine leichte Beute von Fuchs, Luchs oder Hund.  Eine weitere Gefahr sind Autos, und Motorräder. Du willst doch nicht die teure OP bezahlen, damit evtl. der Fuchs ein günstiges Mittagessen bekommt.

Ich würde ihn noch drin lassen, bis die Wunde richtig ausgeheilt ist und er wieder vernünftig laufen kann. Sicher, er vermisst seinen Freilauf, aber da muss er durch. Da kann er doch lieber ein paar Tage mehr im Haus bleiben...

lg, jakkily

Am 9. werden die Fäden gezogen. Er hinkt ganz schön. Jammert und will raus.

@vererbenix

Gut, dann muss er halt mal jammern. Die Wunde befindet sich noch im Heilungsprozess, also sollte er nicht gerade draußen herumstolzieren. Nicht, das er noch eine Wundinfektion bekommt.

lg, jakkily

Was hat denn der Tierarzt gesagt, ich würde, so blöd wie es ist, hart bleiben und ihn nicht rauslassen. Einen Balkon hast du denk ich mal nicht, um ihn ein wenig den Drang zu nehmen.!?

Balkon hab ich, aber ohne Netz. Und vom 1. Stock zu springen ist auch nicht gut. Der TA meint, dass es sein kann, dass er vielleicht nicht mehr richtig laufen kann, da man nicht weiß, was alles von dem Projektil verletzt wurde. Wie krieg ich einen Freigänger dazu zu Hause zu bleiben?

Der arme... Also dazu bringen dass ein Freigänger in der Wohnung/Haus bleibt, ist schwierig wenn nicht unmöglich. Warte erst einmal ab, bis alles einigermaßen verheilt ist ne Woche oder so, lass ihn dann mal raus, wenn du ihn zwingst drinnen zu bleiben, hat er auch kein schönes Leben mehr. Oder? Alles gute dem kleinen

Ich würde ihn erst wieder rauslassen, wenn er normal laufen kann! Unser Kater wurde auch mal operiert (Biopsie der Leber) und da haben wir ihn auch einige Tage nicht raus gelassen.

Was möchtest Du wissen?