fragen zur hallux valgus operation

5 Antworten

War vor 10 Jahren mal beim Arzt. Diagnose: Hallux Valgus. Muss unbedingt operiert werden sonst habe ich in 2-3 Jahren sehr starke Schmerzen, wurde mir gesagt. Habe mich nicht operieren lassen, sondern ein Jahr Einlagen getragen. Jetzt ist alles mit dem Fuss okay!

Hallo .... ich habe mir vor drei Wochen beide Füße operieren lassen und bin somit in der Heilungsphase. Nie hätte ich geglaubt , dass das so gut verläuft. Wenn ich Dir einen guten Rat geben darf, Suche Dir einen Spezialisten und lass es so schnell wie möglich machen. Kläre allerdings im Vorfeld ab nach welche Methode operiert wird . Bei mir wurden keinerlei Fremdwörter eingesetzt, das war mir persönlich seht wichtig. Schau im Internet unter Orthhopädiezentrum Rosenheim, da findest Du zu den Beh andlungsmöglichkeiten einen Link in dem Du Dir den Ablauf einer OP ansehen kannst. Und lass Dir von niemanden einreden , dass es ohne OP jemals besser wird, es gibt keine alternativen BehandlungsMöglichkeiten . Egal wozu Du Dich entscheidest, ich wünsche Dir alles Gute

hallo, also vilen dank erst mal, für dine ausführliche und hilfreiche antwort!! aber meinst du mit fremwörter nicht freme gegenstände? das wäre nämlich noch eine frage von mir gewesen, ob im dann noch irgendwelche ggenstände zürückbleibe, aber danke nochmal!

warum lässt du ihn operieren wenner nicht extrem ist?ich empfehel meinen patienten nur ne op wenn es vor schmerz nichtmehr anders geht, wenn eben ne arthrose o.ä vorliegt....würde mir das ansonsten nicht antun...die fragen kannst du googlen

Von einer Begradigung mit eingezogenem Stahlstift und Abtragung von Knochenteilen... alles ist möglich. Einzelfallentscheidung!

nicht sehr extrem - was heißt das? Winkel unter 20-30 Grad? Da macht man in der Regel wohl nichts.

Hallo.

Ich wurde Ende August mit 18 Jahren operiert, bei mir war es noch nicht schlimm, ABER es wird schlimmer (ich hatte beginnende Athrose) und je jünger du bist desto besser ist es.

Wie es operiert wird ist immer unterschiedlich.

Wo wohnst du wenn ich Fragen darf, ich kann dir jemanden empfehlen.!

hast du irgendwelche schrauben im fuß? also die für immer bleiben? und funktioniert dein fuß jetzt wie ein normaler fuß? hattest du seitdem keine schmerzen mehr? wen würdest dau mir denn empfehlen?

@cleo004

Ja ich hab eine Zuckerschraube, die löst sich iwann auf.

ja mein fuß ist jetzt komplett normal, kann jeden Schuh anziehen. Schmerzen hab ich nur wenn ich mir den großen Zeh stoße weil der natürlich etwas empfindlicher ist, aber das wird noch.

Dr. Kinast in München. Meine mutter wurde vor 15 Jahren da auch operiert, da ist alles wunderbar. mein bruder wurde da operiert, da ist auch alles toll. und paar bekannte die ganz tolle füße bekommen haben.

Und natürlich ich.

Was möchtest Du wissen?