Fragen zur Haartransplantation

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi TheFynn,

wenn du die Haare innerhalb der ersten 2-3 Wochen ausreißt wachsen sie nicht nach. Aber sagen wir mal du reisst sie nach 6 Monaten raus, dann wachsen diese nach, weil die Wurzel sich eingebettet hat. Ist so wie wenn du deine Augenbrauen zupfst da wachen sie ja auch nach.

An der stelle wo die Haare entnommen wurden, da wachsen keine neuen nach, weil die komplette Wurzel entnommen wird. aber man sieht es auch nicht das Haare entnommen wurden, wenn du es mit der FUE Technik machen lässt.

LG

Wenn du eines ausreißt wachsen die Künstlichen Haare nicht nach aber man sieht es auch nicht wenn mal eines verloren geht da sie sehr fein sind. Deine zweite Frage ja die wachsen nach.

Was möchtest Du wissen?