Frage für ein Vorstellungsgespräch (im Krankenhaus)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kenn ich.. Vielleicht,dass man die Einsatzorte wechseln kann und mehr Erfahrungen sammelt :) Es ist ja eine Stiftung, sind fusioniert und bla. Also sozusagen 1 Arbeitgeber. Man hat mehrere Aufstiegsmöglichkeiten, da es im Allgemeinen ein größerer ,,Betrieb" ist.

Achso ok dankeschön :) Könnte ich da auch sagen, dass ich dadurch auch mehr Chancen auf einen Arbeitsplatz in ihrem Unternehmen habe?

@JasminSch97

Könnte man sagen, würde ich aber weglassen :) Vielleicht kann man das ja im Laufe des Gesprächs sagen :) viel Erfolg !

@Blondi96

Gut Danke Danke für die schnelle Hilfe :)

vielleicht das man dann eher den vorteil hat, einen bestmöglichen Einsatzort zu finden als Vorteil gegenüber einer Einzelklitsche . ^^ Mir fällt grad nicht das richtige Wort ein. Also mit anderen Worten, das man in dem bestmöglichen Einsatzort eingesetzt werden kann , z.Bsp. intensivmedizinisch eingesetzt wird. Wenn denn vorhanden . manche Privatklinik hat keine Intensivstation. Das wäre doch ein Riesen vorteil.

Intensivstation hat ja eigentlich jedes Krankenhaus soweit ich weiß bzw. auch schon gesehen hab. Aber trotzdem Danke :)

Was möchtest Du wissen?