Floh oder etwas anderes?

 - (Hund, Parasiten)

5 Antworten

Das sieht wirklich nicht aus wie ein Floh, Flöhe sind eher braun und haben recht kurze Beine wohingegen die Hinterbeine sehr lang sind.
Das ist kein Floh.
An deiner Stelle würde ich mir von einem anderen Tierarzt eine zweite Meinung einholen.
Gute Besserung für deinen Hund :)

Eine Zecke gehört zur Familie der Spinnentiere, hat folglich also 8 Beine.

Das Insekt auf dem Foto hat aber nur 6 oder?

Nymphen, junge Zecken also, hätten nur 6 Beine. 20 Stück davon sind allerdings wirklich sehr viel.... es sei denn, der Hund lag zufälling in oder an einem Zeckennest. Igel im Garten oder Mäusekolonien können sowas verursachen.

Wanzen allerdings sehen dem Tier auf dem Foto m.E. sehr sehr ähnlich. Google Bettwanzen.

Er kann durchaus auch Flöhe gehabt haben, man kann auch 2 Probleme gleichzeitig mit sich herum schleppen....

das ist eine Zecke, wahrscheinlich ein Holzbock!

https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeiner_Holzbock

Flöhe wird der Hund wohl noch zusätzlich haben oder gehabt haben!

aber die kann sich doch ned vermehren habe den hund gebadet da sind bestimmt 20 von den dingern runtergefall oder

@Wonderland095

Massenbefall gibt es! Jeden Tag den Hund absuchen. Ungezieferpuder ist auch gut, das bleibt auf der Haut und man muß nicht baden!!

Sieht für mich aus wie eine Zecke, gerade wegen dem hinteren Teil.

Das handelt sich nicht um Parasiten, sondern um freilebende Insekte.

Was möchtest Du wissen?