Flachfacette bei Vollrandbrille möglich?

1 Antwort

Eigl. denk ich müsste das schon zu machen sein, ist warscheinlich dann halt etwas schwieriger zu machen.. Jetzt muss man halt schaun ob des glas überhaupt noch passen würde wenn man des ausen wieder umändert/wieder abschleift.. auf jeden fall würd ich mal kurz bei jmd. von der konkurenz vobeischschauen und die fragen was sie dazu meinen

Muss ich meine Brille ständig tragen bei Weitsichtigkeit?

Ich bin vor wenigen Wochen zum Augenarzt gegangen, da ich immer trockene Augen und Schmerzen im rechten Augen habe. Nehme allerdings schon seit einigen Jahren Augentropfen zur Befeuchtung des Auges.

Meine Augenärztin meinte nun nach einigen Tests (Sehtest, Tränenflüssigkeitsproduktion,...), dass ich nicht nur andere Augentropfen probieren sollte, sondern auch, dass ich eine Brille bräuchte. Sie fügte noch hinzu, dass ich diese dann eigentlich nur am PC und zum Lesen tragen sollte.

Sie schickte mich zum Optiker, damit dieser mir meine korrekte Sehstärke ausmisst. Also ging ich zum Sehtest beim Optiker Nr. 1 dieser stellte auf dem linken Auge eine Weitsichtigkeit fest. Folgende Werte wurden ermittelt:

Sph. re. +0,25 Cyl - Achse -
Sph. li. +2,5 Cyl. -0,5 Achse 25

Die Optikerin fügte dann noch hinzu, dass die Werte meines linken Auges eigentlich noch schlechter wären wir jedoch für den Anfang mit diesen Werten beginnen. Des Weiteren sagte sie mir, dass ich ohne Brille nicht mehr Auto fahren dürfte bei diesen Werten und diese eigentlich auch den ganzen Tag über tragen solle.

Bin dann zu einem weiteren Optiker gegangen, um mir eine zweite Meinung zu holen. Er führte auch eine Messung durch. Hier wurden folgende Werte ermittelt.
Sph. re - Cyl +0,25 Achse 115
Sph. li +2,0 Cyl +0,5 Achse 128

Auch hier wurde mir gesagt, dass ich die Brille unbedingt zum Autofahren tragen soll und eben am PC und beim Lesen. Besser wäre natürlich den ganzen Tag über. Es wurde mir auch hier mitgeteilt, dass die Werte meines linken Auges noch wesentlich schlechter sind, ich für den Anfang jedoch mit diesen Werten beginnen soll.

Ich würde nun gern wissen ob die unterschiedlichen Messungen der Werte der beiden Optiker doch annähernd das gleiche bedeuten und ob ich nun die Brille den ganzen Tag tragen muss oder wie die Augenärztin mir sagte nur zum Lesen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?