Flacher Bauch so schnell wie möglich. Aber wie?

5 Antworten

Sit-ups festigen die Bauchmuskulatur, das solltest Du beibehalten. Aber damit verlierst Du kein Gewicht. Um fett abzubauen, solltest Du täglich eine Stunde Ausdauersport machen - Joggen, Radfahren, Schwimmen, Nordic-Walking, Rudern, Stepper, Ellipsentrainer, etc - was Dir in Sachen Ausdauersport eben am meisten behagt.

Außerdem solltest Du auf kalorienarme, fettarme und ausgewogene Ernährung achten.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Sie niemals eine flachen Bauch bekommen, wenn Sie nicht generell (am ganzen Körper) Gewicht verlieren. Zum Prozess, eine wohlgeformte Mitte zu bekommen, gehören sowohl die Änderung der Essgewohnheiten als auch das Beenden von Crash Diäten, regelmäßige Übungen und viel Geduld. Es gibt kein Wundermittel und auch Sit Ups alleine helfen nicht.

mehr dazu unter http://www.flacher-bauch.com

500 Kalorien pro Woche

Wenn Du das machst, kannst Du schon fast einen Sarg bestellen. Das ist doch ein bisschen SEHR wenig!

ich habe Zeit bis April.. bzw. ich hatte Zeit bis April. Das ist bis Juli zu schaffen. Sit-ups (aber richtig! schau am besten mal im Internet nach), womit Du auch viel verbrennst ist Seilspringen, und wenn Du nur so tust als ob. Dann tagsüber immer mal die Bauchmuskeln anspannen. Ernährung umstellen, wurde ja schon gesagt. Treppe statt Rolltreppe oder Fahrstuhl. Hanteltraining, dazu kannst auch zwei leere Wasserflaschen wieder befüllen. Mit dem Bauch das dauert ein wenig, ich habe morgens und abends immer 100 Stück gemacht und mußte zwei Monate auf ein Ergebnis warten.

Mehr Sport weniger Essen oder gesünder essen.

LG Sikas

Was möchtest Du wissen?