Finger werden taub – was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lasse das mal von einem Neurologen untersuchen. Es könnte ein Nerv eingeklemmt sein - also der Karpaltunnel vielleicht. Man kann das auch schon mal haben und es geht wieder von selbst weg. Ich hatte auch mal wochenlang immer wieder so ein blödes Kribbeln in meiner linken Hand - seit ein paar Wochen spür ich das gar nicht mehr

Geh zum Arzt, kann je nach dem wie alt du bist mit dem Wachstum zusammenhängen, kann aber auch Durchblutungsstörung sein, die dann auch zu Herzinfakt oder so führen kann. Das kann aber nur ein Arzt abklären

Es könnte sein, dass du ein Karpaltunnelsyndrom hast. Eine Verdickung der Sehnenscheide in der Hand. Es gibt auch eine Gefässbesonderheit, die diese Symptome verursachen kann. Lasse das mal beim Arzt abklären.

Hallo! Das hört sich nach einem eingeklemmten Nerv an. Hast du auch ab und an Rückenschmerzen? Vielleicht falsch gelegen beim Schlafen? Du solltest wenn das anhält auf jeden Fall zum Arzt, denn das kann auch ein Anzeichen für etwas ganz anderes sein (u.a. auch Herzinfarkt etc).. Gute Besserung!

zum einen kann das ganze stress bedingt sein. es könnte auch ein karpaltunnelsyndrom sein, das heisst das die nervenbahnen sich verengen. geh am besten mal zu arzt damit

Was möchtest Du wissen?