Finger eingeklemmt was jetzt. Und der Nagel färbt sich!

5 Antworten

Kühlen war gut. Jetzt zwei Pflaster drauf machen, eines längs über die Fingerkuppe, eines quer, so dass der Finger vor Stoß geschützt ist. Jetzt abwarten, Pflaster täglich wechseln, evtl mit Wundspray desinfizieren. Vielleciht fällt der Nagel ab, vielleicht wächst er raus. -"Fingerschmerzen gehn zu Herzen", wie das Sprichwort heißt. - Gute Besserung!

Hallo, sei erst einmal beruhigt, ich hatte vor 2 Monaten die exakt gleiche Situation. Dass dein Nagel sich sofort lila gefärbt hat ist vollkommen normal, da durch deinen Unfall ein Bluterguss unter deinem Nagel entstanden ist. Dein Nagel wird für ein paar Monaten weiterhin blau bleiben, aber dein Nagel wächst ja weiterhin und er wird auch abfallen, damit der neue Nagel weiterwachsen kann und du schon bald wieder fröhlich sein kannst:). Bei mir war es so, dass ich erst nach zwei Monaten bemerkte, dass der Fingernagel vollkommen abgerissen war. Ich habe die Wunde halt immer gut gepflegt und meistens ein Heftpflaster drübergeklebt. Nach und Nach wuchs er wieder nach. Nach etwa 2 weiteren Monaten war er komplett neu und heute sieht man nix mehr davon :) Also, nur gut pflegen und dann gibt es bald nen Neuen ;)

kommt drauf an wie sehr hatte das selber mal aber voll doll ist dann ab gefalle also der fingernagel denk aber ja dauert aber lange ;)

Wenn er abfällt dan fällt er ab dagegen kannst du nichts tun. Aber kaltes Wasser war auf jeden Fall das Richtige.

Als meinem Bruder das passiert ist sind wir zum Arzt gegangen der hat uns dann auch eine Creme gegeben (zur beruhigung der Haut oder so) aber der Nagel ist dann doch abgefallen :/ ..... ebenso bei meiner Freundin (die hat den Finger mit Eis gekühlt) .....

Was möchtest Du wissen?