Feste Zahnspange selbst entfernen?

5 Antworten

Wenn die die Schmerzen zu sehr auf den Senkel gehen, schluck IBU wie Ticktacks und lutsch Eiswürfel oder trink Milchshakes, dadurch entspannt sich die Zahlnspange.

Du wirst dich dran gewöhnen, versuch sonst, wenn es zu schlimm ist zu schlafen. Aber selbstständig abmachen, das wird nix und du würdest es bereuen.

Dass man mit dem ding nicht grad hübscher aussieht, das ist jedem bewusst, da übertreibt man aber auch meistens beim subjektiven Empfinden.

Wie bei einer neuen Brille gewöhnt man sich mit der Zeit an den Anblick! Wenn man sich öffentlich darüber beschwert, wie sche*** man doch aussieht, kommen andere auch eher auf die Idee, bei mir haben die meisten Leute aber auch erst nach Wochen realisiert, dass ich überhaupt eine Zahnspange bekommen habe.

Die Schmerzen sind ganz normal und sind in ein paar Tagen wieder weg. In der Zeit kannst Du ein Schmerzmittel nehmen und vorerst eher weiche bzw. flüssige Nahrung zu dir nehmen.

Lass die Finger von der Spange, denn wenn du versuchst sie selbst zu entfernen, kannst du u.U. Deine Zähne beschädigen und Deine Eltern bleiben auch auf den Kosten sitzen.

Die paar Tage überstehst du und an das Aussehen wirst du dich auch ganz schnell gewöhnen. Ich war bereits 22 als ich nochmal eine feste Spange bekommen habe (mein erster Kieferorthopäde hat Mist gebaut). Und ich hab es es auch überlebt. 

Wenn du die Behandlung nicht durchziehst, wirst du es irgendwann bereuen.

Nein, die kannst du nicht einfach entfernen, die ist sehr fest an den Zähnen dran. Und wenn du es irgendwie weg bekommen würdest, hättest du immer noch den Kleber an den Zähnen, das sieht dann auch schrecklich aus. Lass es einfach dran, das überlebst du schon. Wenn du es nicht aushalten kannst, nimm Schmerzmittel. 

Ich empfehle es dir nicht zu machen. Ich hatte auch eine feste spange nach 3 tagen tat sie nicht mehr weh. Du musst dich einfach nur dran gewöhnen das du eine hast dann wir es besser werden. War bei mir genauso.

Die bekommst du nicht alleine raus, ohne deine Zähne zu beschädigen. Dass das Anfangs weh tut, ist normal.

Wenn es zu schlimm ist, dann geh noch mal zum Kieferorthopäden.

Was möchtest Du wissen?