Ferse zerrung

1 Antwort

Du kannst nicht sicher sein, ob es sich wirklich nur um eine Zerrung handelt. Gerade wenn es höllisch schmerzt könnte es auch ein Bänderriss sein. Hatte mal einen doppelten Bänderriss im rechten Fuss. Wenn die Schmerzen gar nicht weggehen, solltest Du morgen unbedingt zum Arzt gehen. Und was den Sport betrifft: Lass es lieber - warum sich unnötig quälen ? Lagere Dein Bein hoch und lege einen Eisbeutel, der auf einem Handtuch liegt, auf den Fuss.

Danke ich war beim Arzt es ist glücklicherweise "nur" eine Zerrung... Auf jeden fall vielen Dank für diese aufschlussreiche Antwort!

@balje

Du glaubst nicht was ich damals bei dem Bänderriss alles mitmachte^^Zunächst war ich am gleichen Tag wegen der höllischen Schmerzen beim Arzt. Dieser diagnostizierte eine Zerrung und verordnete mir Ruhe, Bein hoch legen etc. Die ganze Nacht war es tierisch schlimm. Das veranlasste mich erneut am nächsten Tag zu dem Arzt zu gehen, der mich dann zu einem Spezialisten überwies. Dort wurde mein Fuss geröntgt während der Arzt den Fuss stark bog !! Das tat noch viel mehr weh als es sowieso schon weh tat :) Er sagte mir dann das von dem doppelten Bänderriss. Ich musste stationär ins Krankenhaus und der Fuss wurde unter Narkose mit absorbierendem Katzendarm genäht und ich fiel mehrere Wochen bei der Arbeit aus. Das Schlimmste aber war am Ende das "wieder Gehen lernen". Ich hätte nie im Leben gedacht wie schwierig das sein würde nach einem geheilten Bänderriss. LG Time

Was möchtest Du wissen?