Eventuelle Fehldiagnose vom Arzt?

5 Antworten

Es könnte sich um eine der schon genannten Ursachen (Bruch, Prellung) handeln. Manchmal tritt aber nach einer Verletzung "Morbus Sudeck" auf, genaueres darüber findest Du im Net.

Ein Arzt, der sein Fach beherrscht, sollte das aber erkennen.

Geh baldmöglichst zu einem Arzt!

Leider mögen viele Ärzte, manchmal sicher nicht ganz ohne Grund, Eigendiagnosen ihrer Patienten nicht so besonders. Ggfs. musst Du da etwas hartnäckig sein!


Gute Besserung!


Natürlich kann der Doc eine Fehldiagnose machen. Sind nicht alle perfekt und da Du weiterhin Probleme hast...Für mich klingt das nach einem Bruch. Ohne Röntgen oder CT kann man aber nicht feststellen ob es ein Bruch oder nur eine harmlose aber langwierige Prellung ist. Geh  am besten gleich ins Krankenhaus und lass das machen! Mein Sohn hatte vor einigen Jahren einen Bruch im mittleren Handgelenk....sah auch erst nach einer Prellung aus, er fiel von einer Bank und kam mit der Hand auf aber über Nacht schwoll seine Hand so dermaßen an und hat gekocht das ich mit ihm am nächsten Tag direkt ins Krankenhaus fuhr....und da wurde der Bruch durch Röntgen festgestellt. Konnte so nicht ertastet werden weil es eben der Mittelhandknochen war.

Und melde das gleich der Unfallkasse!

Es wurde im Krankenhaus eine Muskelquetschung festgestellt. Habe jetzt eine Schiene.

Geh am Morgen in eine Unfallklinik. Brüche und andere Verletzungen werden oft übersehen. Gute Besserung!

Ja danke! Aber ich hab sorge, dass es eventuell wieder nicht erkannt werden könnte..Daher meine Frage.. Ob ich auf eine bestimmte Behandlung beharren sollte?!!!

@JuhuGirl

Wahrscheinlich wird man ein MRT machen.

Klingt eher danach das der Verband zu eng ist, mach ihn nach Möglichkeit lockerer/ab und das möglichst schnell :)

Hoffentlich konnte ich dir helfen:)

Nein der war sehr locker und teilweise hab ich ihn auch länger abgemacht. machte keinen Unterschied

Kannst du deine Finger noch bewegen? Oder nur unter großen schmerzen hört sich für mich eher nach nem Bruch an aber den hätte man ja beim Röntgen gesehen? Also das beste was du machen kannst ist wirklich zum Notdienst zu fahren

Am Anfang ging es nochmal aber wird immer schlimmer und nur unter schmerzen beweglich. :/ Ich habe auch gelesen, das Brüche eventuell nicht sofort erkannt werden.

Meine Hand ist mitlerweile sehr dick geschwollen und der Arm nun auch

Ich bin leider kein Arzt aber mir kam als erstes ein Bruch in den Sinn kannst mir ja mal Bescheid geben wenn du beim Notdienst warst was es ist wenn du magst.. und gute Besserung :)

Was möchtest Du wissen?