Evaluna 30, eine Pille zu wenig?

3 Antworten

Hallo MissCoquette

Bei einem Einnahmefehler in der  ersten Einnahmewoche: Die versäumte Pille sofort nachnehmen,  auch wenn  man eventuell 2 Pillen  zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen.   Aber  die nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten.  Auch bei GV in den 7  Tagen vor dem Einnahmefehler  besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Am  besten  ist  es  wenn  man  die  letzte  Pille   des  Blisters  verwendet,  dann  kommt  man  mit  den  Tagen  nicht  durcheinander.  Die  Pillenpause  beginnt  dann bei vollem Schutz um  einen  Tag  früher.  Sie  darf  aber  nicht  länger  als  7  Tage  dauern.

Sobald man die Pille 14 Tage fehlerfrei genommen hat kann man geschützt in die Pause gehen.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy  speichern.  Man kann auch die Packung neben  die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen.  Man steht meistens zur selben Zeit  auf und wenn man am Wochenende  einmal  später  aufsteht spielt der Zeitunterschied  keine Rolle, wenn  im Beipackzettel deiner  Pille steht dass man eine vergessene Pille bis  zu 12 Stunden nachnehmen kann.  Außerdem hat  man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene  Pille nachzunehmen. Abends ist man  eher unterwegs  und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz 

Also ich nehme zwar eine andere Pille, aber selbst wenn man sie absetzten würde, müsste man mehrere Wochen warten, bis die Wirkung komplett nachlässt.
Ich nehme sie aber auch komplett durch, von daher, ist der Schutzfaktor noch größer.

Du kannst nach mind. 14 korrekt genommenen Pillen geschützt in eine Pause gehen. Wieviele mehr es sind, ist egal. Die eine Pille weniger am Ende macht also nichts.

Woher hast du diese Information? Also morgen wäre die letzte 15. Pille in Folge die ich einnehmen würde ...

@MissCoquette

Das lässt sich aus dem Beipackzettel schließen. In Woche 3 heißt es doch bei einem Fehler, dass man sofort in die Pause gehen kann und den Schutz behält. Das geht deshalb, weil vorausgesetzt wird, dass die vorherigen 14 Pillen korrekt genommen wurden. Mit 14 Pillen wurde der Hormonspiegel wieder genug aufgebaut, dass eine Pause möglich ist.

Was möchtest Du wissen?