Essensreste in Luftröhe

5 Antworten

Geh bitte mal zum Arzt und lass einen Schlucktest durchführen. Das klingt abklärungswert. Wenn sowas häufiger vorkommt, kann ein z.B. neurologisches Problem hinterstecken. Davon abgesehen erhöht das das Risiko für Lungenentzündungen. Kannst Du es raushusten? Vielleicht noch mit abgestützten Armen auf dem Tisch?

Ist mir bis jetzt leider noch nicht gelungen... :(

Ich wollte heute auch nicht gleich zum Arzt rennen... Nun ist nur Wochenend-Notdienst und da müsste ich ewig weit fahren... Ich würde dann eben bis Montag Morgen "aushalten"...

@UnheiligFan

Mal bäuchlings über das Sofa hängen, Kopf und halbe Brust nach unten hängen lassen und dann raushusten, bzw. dazu mal jemanden auf Deinen Rücken klopfen lassen (immer schön von außen nach innen und von unten nach oben mit raschen gefühlvollen Schlägen)

das rede nicht beim essen und ess nicht hastig.

vorallem ist die frage, ob du wirklich die luftrühre meinst, den da hilft trinken nichts.

das wasser läuft ja die speiseröhre runter.

Ja ich meine die Luftröhre, in der Speiseröhre würde das Minibröckchen sicher nicht stecken bleiben und vor allem wäre es dann schon mit dem Trinken runtergerutscht - und da ich das schon mal hatte, weiß ich dass es in der Luftröhre ist.

Das ist doch überhaupt nicht möglich O.o Wenn du "Stückchen" in deiner Luftröhre hättest würdest du ununterbrochen husten das ist der Reflex wenn du was in die Luftröhre bekommst O.o

Wo steckt das Stückchen denn dann... Ich weiß das schon, dass es in der Luftröhre steckt, aber da es so klein ist, kommt auch der Reflex nicht!

@UnheiligFan

Von meiner Seite aus nicht möglich... Hast normal Husten und fantasierst dir was dazu

@Fragomot

Was Du nicht kennst, gibt es wohl auch nicht - interessante Theorie, hast bestimmt nicht Medizin studiert... ;-)

Bei einem winzigen Haselnussstückchen, kommt kein Husten-Reflex...

@UnheiligFan

Ein Haselnussstückchen von "Giotto" ist schon recht groß... Wenn man schon kleinste Partikeln einatmet muss man husten...

Geh zum Arzt und frag Ihn ob das möglich ist und schreibe dies dann hier rein...

@Fragomot

Die Stückchen an der Schale außen sind winzig, ich weiß ja nicht was Du unter groß verstehst bzw. was Du meinst... Wenn ich mich "normal" verschlucke, huste ich ja auch bis es wieder rauskommt, aber das Stücken ist wohl tiefer reingelangt oder so.

Natürlich ist dies möglich, 1. hatte ich das schon mal (wonach es dann erst nach einigen Stunden wieder rauskam) und 2. gibt es auch andere Betroffene, siehe weitere Beiträge im Internet...

Dass manche Menschen immer nach dem Motto "kenne ich nicht - gibt's nicht" leben müssen, bevor sie sich mal informieren...

Würgen und Husten. Trinken kann nicht viel bringen weil sonst würde das Getränk ja theoretisch auch durch die Luftröhre gehen^^

Ja würgen und Husten hatte ich schon ohne Ende - und ohne Erfolg...

normalerweise hustet das man zeitnah aus.

ok, es bleibt eine gewisse zeit das gefühl, als ob da was wäre....

aber in der regel, ist das schon weg

Was möchtest Du wissen?