Es geht um MCP 10MG Tabletten,helfen die auch gegen Sodbrennen?

1 Antwort

Ob die Tabletten bei Sodbrennen helfen steht nicht in der Beschreibung:

Das Präparat ist ein Mittel gegen Erbrechen (Antiemetikum).

 Es enthält einen Wirkstoff mit der Bezeichnung „Metoclopramid". 

Dieser wirkt in dem Teil Ihres Gehirns, der Sie davor schützt, dass Ihnen schlecht wird (Übelkeit) oder Sie sich übergeben müssen (Erbrechen).

Es wird bei Erwachsenen eingesetzt:zur Behandlung von Übelkeit und Erbrechen, einschließlich Übelkeit und Erbrechen, die in Zusammenhang mit einer Migräne auftreten können.

 Metoclopramid kann im Falle einer Migräne mit oralen Schmerzmitteln eingenommen werden, um die Wirkung der Schmerzmittel zu erhöhen.

Hab es irgendwo gelesen deswegen frag ich und es is halt echt schlimm grade mit dem Sodbrennen :/ also du bist dir nicht sicher ob das klappen könnte ?

@Nele2o17

Hab eine Apothekerin gefragt sie sagt man kann die MCP Tabletten nehmen sie würden helfen ,trotzdem danke:)

Was möchtest Du wissen?