Erster Saunabesuch, wie bekomme ich meine Unsicherheit in Griff?

5 Antworten

Denk Dir einfach, dass es bestimmt einigen anderen genauso geht wie Dir. Am Anfang Deiner "Saunakarriere" ist das eben so. Das legt sich sehr schnell, und Du gewinnst an Sicherheit. Du must einfach versuchen den Saunabesuch zu genießen, dann geraten die anderen Leute schnell in Vergessenheit.

Anscheinend will Dein "alter Saunahase" unbedingt, dass Du sein Hobby mit ihm teilen willst. Sage ihm einfach, dass Du das nicht willst und schlage ihm vor statt dessen zusammen einen Tanzkurs zu besuchen. Viele Leute haben keine Lust auf Sauna und das ist auch gut so!

So ein Blödsinn. Ist mein eigener Wille aber man darf sich ja wohl Gedanken machen. Hat wohl nicht mit Lust oder keine Kust zu tun. Aber wie gesagt Einer versteht es der Andere nicht.

Vielleicht ist das etwas gemein, aber denk doch mal: Vielleicht bist Du gar nicht so toll, dass Dich alle angucken wollen? Im Ernst: Nackt in der Fußgängerzone ist ungewöhnlich, also gucken alle hin. Nackt in der Sauna ist normal, also interessiert es keinen!

Und: Was ich selber denk und tu, das traue ich auch andern zu... ;-)

Ich bin nicht toll darum geht es auch nicht. Manche haben mich verstanden manche halt nicht. Nicht persönlich nehmen!

@Lonika

Ich meine das auch eher so als generelle Lebenseinstellung! Klar kenne ich auch dieses Schamgefühl. Aber im Laufe des Lebens lernt man wirklich, dass man auch mit einer Clownsnase im Gesicht herumlaufen kann und es interessiert viel weniger Leute, als man denkt. Das ist sehr befreiend, denn man wird unabhängiger von dem "was werden die Leute sagen"...

Wieso meinst Du, daß man Dich angafft? Du wirst bestimmt nicht allein sein und alle anderen sind auch nackt. Und stelle Dir die umgekehrte Version vor: anderen ist es vielleicht genauso unangenehm, fremde Leute nackt zu sehen.

Es gibt Gaffer, aber die sollte man ignorieren, denn ob du in die Sauna gehst oder in ein normales Schwimmbad, gaffen tun immer welche!! Lass einfach deine Seele baumeln und geniese den Saunabesuch!! Ich denke dann klappt das schon. Geh das erste mal nicht alleine, sondern mit Freund oder Freundin, da hast du etwas Ablenkung :-)) L.G.

da hast du Recht, danke dass du mir Mut machst. Geh nicht alleine, mein Freund geht mit und der ist da ein alter Hases :-).

@Lonika

Na dann hast du doch schon halb gewonnen :-)) Es wird dir Spass machen, glaube mir. Lass dich richtig gut bedamfen:-oo

Krankhaft brutale angst vor frauenarzt was jz?

Vieles in meiner Psyche ist ziemlich kaputt usw Unter anderem habe ich eine krankhafte Angst vor dem ersten frauenarzt Besuch Obwohl ich momentan einfach nicht gezwungen bin einen zu machen oder so Habe kein freund und somit brauch ich auch keine Pille Aber allein der Gedanke mir irgend wann die pille verschreiben und mich dafür dort hinlegen zu müssen tötet mich

(Nur um ungefähr meine panik zu beschreiben): Trotz allem habe ich wieder beiträge gelesen darüber was dort alles gemacht wird usw obwohl ich es eigentlich schon lange genau weiß und habe bei jeder zeile mehr panik bekommen.. nach zeile 5-6 hatte ich dann wieder nen brutalen Heulkrampf und konnt mich nicht halten und hab erstmal gegen mein bett geboxt. Hab dann nen anderen Beitrag gelesen mit Erfahrungsberichten und nach dem lesen davon habe ich in die wand eingeprügelt und ausversehen meine Bettwäsche kaputt gerissen.

Vlt ist es das Zusammenspiel aus meiner Angst vor ärzten / Abneigung gegenüber Fremden / Abneigung gegenüber Berührungen / Abneigung gegenüber nackt sein und Abneigung gegenüber solchen einem eindring in meine Privatsphäre keine Ahnung

Je "beruhigender " die texte geschrieben wurden, desto aggressiver wurde ich.

Ich möchte nun KEINE weiteren Kommentare haben die mich jetzt weiter versuchen wollen zu beruhigen was des frauenarzt thema angeht

Geht nur um meine Psyche

Meine psyche ist übrigens in sehr vielen dingen so und ähnlich krank lol

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?