Ernst nehmen: Ich glaube ich habe mal einen vampir gesehen und wurde gebissen.

5 Antworten

Das mit den Augen wenn die Sonne scheint. Darauf wüsste ich ne' Antwort :) Es könnte sein (Es muss aber nicht) das weil du Tag's über schläfst,und Nacht's wach bist, das deine Augen sich an die Dunkelheit gewöhnt haben. Vielleicht wurdest du ja auch von etwas anderem gebissen :) Hoffe das ich helfen konnte,für andere,denen es auch so geht denn ich habe öfter's soetwas gelesen..Also bist du nicht der einzigste (oder die einzigste) die soetwas hat :)

LG Lana

den vierten teil von Bis(s) hören... da geht die verwandlung nenn bissel heftiger und sonst... tjoah schlafstörungen könnte nen arzt helfen .... und ich denke trotzdem eher das es ein schatten war und der rest war die katze... meine hat sich nachts unter die decke gelegt und als ich mcih gedreht hatt wurde ich heftig atttakiert ... vllt hat sie auch nur die halbe nach deinen hals geleckt ;-).... schon etwas komisch die frage

Hey, ich glaub da hast du dich ein bisschen reingesteigert. du wolltest dass es so ist und deshalb glaubst du jetzt es ist so. den rest hast du dir vermutlich eingebildetet. du sollstest es nicht beachten..

Du bist nicht verrückt. Du hast nur einen Albtraum gehabt. Das kommt öfter vor. Denn dein Gehirn bringt alle deine Gedanken oder Erlebnisse, die du je gehabt hast, durcheinander und macht daraus neue Träume. Und da kommt dann so etwas dabei heraus.

ich meine es gut zu dir. mich hat auch schon mal irgendwer im schlaf, laut ausgelacht und als kind, sah ich deutlich meine, zu derzeit noch lebende oma, durchs zimmer spazieren. als ich aufgewacht war. doch plötzlich war niemand mehr da. ich war ganz allein im raum. auch sehr gruselig. geht mir bis heute nicht aus dem kopf. ich glaube der mensch hat doch diese diversen schlafzustände. da gibt es auch den einen, der zwischen wachen und schlafen ist . der sogenannte alphazustand. traum und realität vermischt sich. bsp. wir fallen im traum und fallen und fallen. dann wachen wir erschreckt auf und das bett dreht sich scheinbar immer noch. das war es vermutlich auch bei dir. die katze hat geleckt du hast was dazu geträumt. bist aufgewacht und die traumfigur hat etwas verspätet dein zimmer verlassen. ich weiss aus eigener erfahrung das sich das sauecht anfühlt. mehr sorgen macht mir deine vermutlich beginnende aber noch leichte depression. du beschreibst auch hier die üblichen symptome.und zum schluss noch zum thema blut. ich zum beispiel liebe ein rinderfilet. gross, aber innen blutig. menschen mit blutgruppe null stehen besonders auf dieses eisenhaltige fleisch. allet wird jut. und vieleicht lässt du dich doch mal von nem psychater beraten. denen sind depressionen bekannt. lg trixie

Menschen mit Blutgruppe null? Hab ich. Ich leck auch gerne an meinen Wunden rum, ist das normal? Also ich denke natuerlich nicht, ich waere ein Vampir oder so.^^ Nur wuesste ich gern, ob das normal ist fuer Blutgruppe null.

@user1413

ja bei den meisten ist das so. ich leck auch immer an blutwunden das ist wie eine angewohnheit oder so wenn ich mir in den finger geschnitten hab oder so geht das automatisch und sogar wenn es aufgehört hat geht der finger immer noch automatisch an den mund. kleine kinder mit blutgruppe null beißen sich oft in den finger ich mach das sogar jetzt noch wenn ich stark nachdenke. natürlich nicht bis zum blut

Was möchtest Du wissen?