Erfrieren bei offenem Fenster

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der menschliche Körper ist so konzipiert dass er Ur-Gefahren erkennt und einen warnt. In deinem Fall wäre das zitternd aufwachen. Es ist genau wie mit verdorbenen Lebensmitteln, wenn es für den Menschen nicht gut riecht und aussieht, ist es meistens auch nichtmehr gut. Unser Körper ist einfach ein geniales Konstrukt. Ich kenne übrigens einige Leute die immer Frischluftzufuhr brauchen und auch im Herbst und Winter das Fenster nachts offen haben.

Du erfrierst nicht. Mach dich da mal nicht verrückt. Du könntest allerdings krank werden solltest du sehr leicht oder gar nicht bekleidet im Winter bei offenem Fenster schlafen

kälte ist der beste wecker, den es überhaupt gibt. leute, die erfrieren haben meist keine möglichkeit sich dagegen zu schützen.

nein, du wirst nich ERfrieren, weil du swchon vorher aufwachst, nämlich dann, wenn dir kalt ist und du frierst.

Keine Sorge, Du erfrierst nicht. Wenn Dir kalt wird wachst Du auf und suchst Deine Decke . Also lass ruhig das Fenster auf.

Was möchtest Du wissen?