erfahrungen mit ramipril

3 Antworten

Ich habe auch mal Ramipril verschrieben bekommen und nach einer Tablette gleich wieder abgesetzt. Ich hatte auch Nebenwirkungen. Bin dann wieder zum Bisoprolol zurückgekehrt. Daher denke ich mal das dieses Schwitzen bei dir vom Ramipril kommen könnte. Sprich mal deinen behandenlden Arzt darauf an. Ich kenne das mit dem Schwitzen nur zu gut. Bisher hat noch niemand bei mir herausgefunden woran es liegt. Ich Schwitze auch viel und Schnell und es ist wirklich sehr unangenehm für mich daher kann ich nachfühlen wie es dir geht!

ich habe auch Bluthochdruck. Ich kann es mir nicht vorstellen, dass Dich Dein Arzt mit so einem hohen Blutdruck wieder unbehandelt nach Hause schickt. Geh zu einem Internisten und lass Dich beraten oder gleich zu einem Kardiologen. Ich nehme einen Betablocker, dessen Wirkung setzt kurzfristig ein. Bisher habe ich noch nicht gehört, dass man auf die Wirkung eines ACE-Hemmers Monate lang warten muss. Sehr merkwürdig!!!

Ich nehme es und kann dir sagen es dauert wirklich eine Zeit bis es den Blutdruck senkt.Deine Kopfschmerzen können vom hohen Blutdruck kommen,am besten öfters messen(lassen)Der Arzt wird deinen Blutdruck kontrollieren wenn einige Zeit vergangen ist und gegebenfalls die Dosis erhöhen also keine Panik :-)

Was möchtest Du wissen?