Erfahrungen mit Medikamenten gegen PANISCHE Flugangst?

2 Antworten

Ich habe schon erfahrungen mit valium gemacht, und kann sagen dass es für Flugangst sehr gut geeignet ist(sowie auch andere substanzen aus der klasse der benzodiazepine). Valium hat auch eine Lange Wirkzeit (fühlbar ca. 8std)so das du nur am Anfang und vlt noch 1 od 2 mal während des fluges dosieren musst (je nach flugdauer), und dann zurückgelehnt und sediert deine reise genießen kannst. Rede einfach mit deinem Hausartzt darüber, aber erwähne nicht direkt am anfang das du valium haben willst sondern erzähl ihm einfach deine Situation, und das was beim letzten mal passiert ist. Ich kann dir Valium nur gegen deine Flugangst empfehlen !

Mfg KcrDerNagga

Mhhhh.... Also richtige Medis gibt es dafür nicht. Du kannst eine schlaftablette und eine Tablette gegeb übelkeit nehmen aber viel mehr auch nicht. 

Natürlich gibt es das, Tavor/Temesta/Valium z.B - ich würde nur gerne ein paar Erfahrungsberichte von den Leuten haben...

Angst vor Weisheitszahn-OP... geringe Dosis Lorazepam/Diazepam möglich?

Hey,

Ich bekomme heute den zweiten Weisheitszahn gezogen... Nun ist es leider so, dass ich eine leichte Zahnarztphobie habe ^^ Mir wurde zwar schon ein Weisheitszahn vor 3 Tagen gezogen, aber da habe ich am Vortrag vor Schmerzen nicht schlafen können, dass ich 5mg Diazepam genommen habe und mich deshalb auch zum Zahnarzt getraut habe und ihn ohne Probleme ziehen lassen habe...

Meine Frage: Kann ich heute noch einmal vor dem Termin eine geringe Dosis Valium/Tavor einnehmen? (wenn ja, was wirkt besser?)

Das Problem ist... ich muss derzeit Clindamycin als Antibiotikum nehmen und habe vor-/gestern einige Schmerzmittel genommen (abgewechselt, da einige nicht gewirkt haben... Zuerst Ibuprofen, dann Novaminsulfon und dann Dolomo TN (mit Codein) ... Letzteres hat sehr gut gewirkt - habe ich aber nur einmal genommen, da die Schmerzen sich dann mit Novaminsulfon beherrschen ließen und die restlichen Bestandteile extrem auf den Magen geschlagen haben... Und gestern habe ich dann 2x Novaminsulfon genommen...

Kann es da Probleme mit dem Kreislauf geben? Denke, das ganze wird wieder unter Lokalbetäubung beim normalen Zahnarzt gemacht...

Und ihr braucht mich nicht über die Suchtgefahr von Benzodiazepinen aufklären... Ich nehme die nur so selten (gut... in letzter Zeit etwas öfters zum einschlafen, aber dann in niedrigen Dosen - Tavor 0,25-0,5mg und Diazepam 2,5mg und ganz selten mal 5)

Grüße Nestade

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?