Erfahrungen mit der Dr Pape Diät?

3 Antworten

Also die Antwort von IIHaKall zeigt, dass da jemand seinen "Senf" dazugeben wollte, der keine Ahnung von der Materie hat! SIS ist KEIN Diätprodukt, sondern eine generelle Nahrungsumstellung nach dem Trennkostprinzip.

Dabei wird beachtet, dass der menschliche Körper schlecht in der Lage ist, Eiweisse und Kohlenhydrate zum gleichen Zeitpunkt zu verarbeiten. Ausserdem wird beachtet, dass das menschliche Gehirn sich ausschliesslich von Kohlenhydraten, die zu verwertbaren Zuckermolekülen umgebaut werden, ernährt, und das ist wichtig, um genügend Energie für den Tag zu haben.

Nachts im Schlaf werden neuen Zellen gebildet und beschädigte repariert, wozu der Körper Eiweiss benötigt und für diese "Arbeit" - nämlich neue Zellen zu billden und alte zu regenerieren, die Energie durch Verbrennen von Fett erhält.

Ausserdem ist ja bestens bekannt, dass Kohlenhydrate den Blutzuckerspiegel ansteigen lassen, was zu Heisshunger (besonders schlecht am Abend) führt und zum Verschluss der Fettzellen - also es wird dann kein fett abgebaut.

SIS funktioniert, weil man auf nichts verzichten muss, AUCH mal ein Stück Kuchen oder ein Eis geniessen kann, aber eben nur von der Mittagszeit bis 17 Uhr. dann sind Eiweisse (Käse, magere Wurst und Fleisch, Fisch, Eiweissbrot, viel rohes Gemüse ... angesangt.

Mir hat es sehr geholfen - 23 kg sind weg. Und ich werde meine Ernährung so beibehalten.

Hallo! Du verzichtest meistens bei allen Diäten - auf das Abnehmen.

Auch bei den Diäten gibt es eine Art Mode. Es werden - wie bei Kleidung - immer wieder neue Varianten oder auch nur Namen gesucht um neue Anreize zu schaffen. Es geht natürlich um Geld. Wie man da für dumm verkauft wird - ein Beispiel: Sicher hast Du schon von Frühjahresdiäten gehört - viele Unternehmen bieten die an. Warum nicht Sommer-, Herbst- oder Winterdiäten? Nun, die Unternehmen arbeiten immer auch mit Statistiken. In der Übergangszeit Frühjahr - Sommer nehmen die Menschen automatisch durchschnittlich um 2 kg ab weil der Körper sich umstellt. Diese 2 kg bessern natürlich die Statistik bei einer Frühjahresdiät auf.

Noch die folgende Antwort lesen, alles Gute.

http://www.gutefrage.net/frage/diaeten-fake#answer73550135

Bei SIS geht es nicht ums Geld, denn man bezahlt nichts zusätzlich für irgendwelche Produkte oder Pillen und Pülverchen - ausser seiner täglichen Nahrung, die man sowieso einkauft. Es geht einfach darum, was man wann isst. Und noch einmal: es ist KEINE DIàT, sondern ein Ernährungsprinzip, bei dem der Körper die Nährstoffe bekommt, die er für seine Funktionen zu dieser Zeit benötigt. Man muss auf nichts verzichten, auch nicht auf mal eine Nascherei, sollte natürlich wenig, aber für die Verwertung der Vitamine und Nährstoffe ausreichend (gute) Fette zu sich nehmen (max. 60g/ Tag).

@Uster

Richtig aber es geht um eine Ernährungsumstellung. Ich habe eine ganze Reihe die über Jahre SIS gemacht haben und die sind alle dicker als vorher.

Es gibt Kein "Diät - Produkt" was Wirklich Funktioniert, und Wenn dann würdest Du es Ständig Überall zu sehen bekommen, und kaum Menschen begegnen die, Probleme damit haben.

Das Einzige was Wirklich hilft, bei solchen Problemen ist Sport, und damit Meine Ich nicht Nur "Hanteln" Schwingen, und Nur Laufen, sondern Dinge die Dir selbst Spaß bereiten.

Eine Freundin von Mir hat damit angefangen, das Sie sich Jeden Morgen eine Matte auf den Boden gelegt hat, um Joga zu machen, ab und an geht Sie ne Runde um den Block, oder kommt bei Mir vorbei und macht mit mir zusammen Sport. (Vielleicht kennst Du ja auch ein paar Leute die Gerne Sport treiben, oder besuchst für ein paar Stunden, ein Joga Kurs o.so.) Anfangs hat Sie kaum etwas geschafft, aber Nach und Nach, Viel es Ihr Immer Leichter, und Sie Fühlte sich Immer Besser, selbst Ihre Laune war Top.

Und Sie meinte .....Warum habe Ich damit Nicht schon Viel Früher Angefangen ! Anstatt mein Hart Verdientes Geld, für Diät Produkte aus zu geben, und nach Lösungen zu suchen, die Ihr im Grunde Nicht weiter geholfen haben, und Sie sich im nachhinein, immer Schlechter Gefühlt hat, und somit wieder Mehr zugenommen hat.

Wie ein Kreislauf, dessen Ende erst dann zu Fassen ist, wenn man es mit Seinem Willen und Körperliche Betätigung, Durchbrochen hat. (Und das Muss Nicht Viel sein, Egal wieviel man auf die Waage bringt, mit der Zeit und Gutem Willen Sumiert sich dies Enorm.) Da hilft Kein Diät Produkt, und Keine Gut gemeinten Tips, das liegt Nur in der Eignen Hand, um so Eher Du dies erreichst, um so eher wirst Du dein Leben so Genießen können, wie Du es für Dich und Dein Leben, Gern hättest.

Ich Hoffe, das auch Du, dem ein Ende setzen kannst, um Dein Leben mit einer Ansteckend Guten Laune, zu Genießen.

M.F.G.

HaKa

Was möchtest Du wissen?