Erfahrung mit Aleppo-Seife und Schuppen auf dem Kopf?

2 Antworten

Hallo AudiDriver66,

ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit der sogenannten Aleppo-Seife (allerdings mit einem hohen Anteil an Lorbeer-Öl) gemacht. Da ich unter einer leichten Schuppenflechte leide, habe ich mir diese Seife bestellt. Der Erfolg hat sich bei mir nach ca. 2 Wochen eingestellt. Mittlerweile verwende ich sie auch als Haarwaschmittel und ich bin hochzufrieden! Woher deine Schuppen kommen, kann ich dir leider auch nicht sagen, bei mir bewirkt die Seife das Gegenteil. Besorge dir eventuell eine Marke mit einem gewissen Lorbeer-Öl Anteil, dieser ist variabel.

Viel Erfolg!

Das ist womöglich Kalkseife die sich bildet, weil das Wasser sehr hart ist sprich viel Kalk enthält. Ich habe dasselbe Problem. Das Zeug sammelt sich dann auch im Kamm usw. Eine saure Rinse nach der Haarwäsche soll angeblich helfen.

Was möchtest Du wissen?