Erdnüsse bei Candida albicans erlaubt?

2 Antworten

Da ist was faul. Die 7,2g komplexen(!) Kohlenhydrate kommen hin, sind sogar eher niedrig angesetzt. Aber Zucker (Saccacharose) ist in Erdnüssen einfach nicht drin. Hast du welche im Teigmantel erwischt?

Das waren geröstete und gesalzene Erdnüsse von Alnatura. Ich weiß nicht ob es sich um Sachharose handelt, aber es steht "Kohlenhydrate.. davon Zucker" auf der Verpackung

OK, mit so einer absoluten Aussage muss man natürlich auf die Fres-se fallen.

Ca. 3% Zucker sind schon drin... 5% wäre aber etwas viel...

Guck dich mal nach anderen Sorten um, kann eigentlich nur besser werden.

Bei etwa 75 % aller gesunden Menschen kann er nachgewiesen werden (laut deutscher Gesellschaft für Ernährung). Er kann auch zwischen Fingern und Zehen vorkommen und auf den Finger- und Fußnägeln. Also würde ich mir hier nicht allzuviel Gedanken machen, wenn nicht gesundheitliche Schwierigkeiten vorliegen.

Gesund essen ohne abnehmen-aber wie?

Hallo, ich hatte lange Zeit eine Essstörung und habe immer Kalorien gezählt, obwohl ich bereits untergewichtig war. Momentan wiege ich bei einer Körpergröße von 1,73m ca. 53,5kg. Ich war bereits wegen dieser Essstörung bei einem Ernährungsberater, ich soll mich gesund ernähren und wenig verarbeitete Lebensmittel, keinen raffinierten Zucker etc. aber trotzdem meinen Kalorienbedarf von ca 2380kcal decken, um nicht weiter abzunehmen, allerdings bekomme ich das nicht hin, wenn ich mich gesund ernähren will. Alles was gesund und unverarbeitet ist, ist eigentlich auch kalorienarm, und Nüsse schmecken mir nur kandiert. Beispielsweise meine Ernährung der letzten drei Tage:

Tag 1:

Frühstück: Banane (hatte keine Zeit für mehr)

Mittagessen(in der Mensa) : Fischfilet mit Knuspermantel, Spätzle, Gemüse, Nudelsuppe mit Gemüse

Snack: Apfel

Abendessen: Kürbissuppe(Kürbis, Karotten, Kartoffeln, Gemüsebrühe)

Tag 2:

Frühstück: Porridge mit Zimt, Honig, Leinsamen

Mittagessen(Mensa): "Gemüsepuffer" mit Kräuterquark, Salat(mit Oliven, Feta, grüne Bohnen)

Snack: 1 Riegel 80% Kakao Schokolade

Abendessen(beim China Imbiss) : asiatisches Gemüse, Hühnchen, Reis

Snack: Glückskeks

Tag 3:

Frühstück: 1 Vollkorn-Mohn Brötchen mit 2% Fett körnigem Frischkäse, 2 Scheiben Kochschinken

Mittagessen: Wrap mit Gemüse, Schinken, Mais(vom Bäcker)

Snack: 1 Päckchen Sesamkrokant(mit Reissirup gesüßt)

Snack: Porridge mit Kakao, Honig, Erdnüssen, Haselnüssen, Leinsamen, Kokosraspeln

Abendessen:

Asia Gemüse TK-Mix mit Rührei

Was kann man noch als Snack essen, außer Obst, Gemüse und Nüssen? Und wie kann ich meine Ernährung noch verbessern?

Vielen Dank für eine Antwort im Voraus,

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?