Erdnüsse bei Candida albicans erlaubt?

2 Antworten

Da ist was faul. Die 7,2g komplexen(!) Kohlenhydrate kommen hin, sind sogar eher niedrig angesetzt. Aber Zucker (Saccacharose) ist in Erdnüssen einfach nicht drin. Hast du welche im Teigmantel erwischt?

Das waren geröstete und gesalzene Erdnüsse von Alnatura. Ich weiß nicht ob es sich um Sachharose handelt, aber es steht "Kohlenhydrate.. davon Zucker" auf der Verpackung

OK, mit so einer absoluten Aussage muss man natürlich auf die Fres-se fallen.

Ca. 3% Zucker sind schon drin... 5% wäre aber etwas viel...

Guck dich mal nach anderen Sorten um, kann eigentlich nur besser werden.

Bei etwa 75 % aller gesunden Menschen kann er nachgewiesen werden (laut deutscher Gesellschaft für Ernährung). Er kann auch zwischen Fingern und Zehen vorkommen und auf den Finger- und Fußnägeln. Also würde ich mir hier nicht allzuviel Gedanken machen, wenn nicht gesundheitliche Schwierigkeiten vorliegen.

Rezepte bei Darmpilz (Candida)?

Abend

Ich leide unter Darmpilz und weiß einfach nicht was ich essen soll. Wenn ich mir die Diät Liste so ansehe, dann darf ich ja kaum was essen. Bzw. Ich muss bei jedem Gericht genau nachschauen was da drin ist... Vor allem im Restaurant ist das ärgerlich

Fleisch: Mit was für einem Fett wurde es gebraten? Ist irgendeine Panade darauf?

Soße: Ist Mehl drin? Zucker? Bindemittel? Stärke? Ist es eine Instant-Sauce? Pulver?

Salat: Was ist im Dressing?

Suppe: Instant-Suppe? Ist Zucker drin?

Alles panierte und Nudeln muss ja auch gemieden werden, was nochmal die Auswahl einschränkt... Hühnchen(schlägel) sind ja auch ziemlich fettig und gut gewürzt, darf ich wahrscheinlich auch nicht essen? Kann ich im Restaurant dann nur noch Salat essen?

Dann auch Zuhause. Was kann ich frühstücken? Haferflocken Nüsse und Milch bleiben da noch (mag morgens süßes) Milch mit Haferflocken schmeckt mir aber ganz und gar nicht. Deshalb nehme ich Bio Soja anstatt oben genanntes. Jedoch bemerkte ich erst gestern, dass 3,3 Gramm Zucker pro 100 Milligramm in der tollen Bio Soja "Milch" enthalten ist. Menschenskinder, hat mich das aufgeregt!

In jedem Sche*ß ist Zucker drin! Da wird man ja noch wahnsinnig. Letztens bin ich 40 Minuten durch den Biomarkt gerannt, auf der Suche nach etwas zuckerfreiem was ich verzehren konnte. War mal kein Zucker drin, dann Hefe. War das nicht drin, dann Stärke oder Weißmehl. Und so weiter... Am Schluss verließ ich den Laden mit einer Tüte Brokkoli und Sauerteig Brot.

Hat wer Rezepte oder Vorschläge, was man essen könnte? :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?