Erbrechen Ohne anderen Symptome und nur einmal?

5 Antworten

Da er ja sonst keine anderen Symptome gezeigt hat, würde ich mir auf keinen Fall Sorgen machen. Es kann leicht möglich sein, das sein Magen auf das (vielleicht nicht so gewohnt fettige) Essen überreagierte. Solange es bei dem einmaligen Erbrechen bleibt, gibt es mit Sicherheit keinen Grund für andere Überlegungen ;) Mach ihm einen schönen warmen Kamillentee, (nicht zu heiß) und Morgen wird es ihm wieder gut gehen. 

Einen Norovirus bemerkst du, denn dann kommst du nicht mehr vom Klo runter und scheißt Wasser. Ich spreche da aus Erfahrung!

Es kann viele Gründe geben, warum sich dein Freund erbrochen hat. Es kann einfach etwas quer gehangen haben, oder er hat eine Kleinigkeit nicht vertragen, vielleicht bahnt sich auch etwas an, das wird aber die Zukunft zeigen. Wenn es bei dem einmaligen Erbrechen bleibt, dann ist alles in Ordnung. Sollte er noch weitere Symptome bekommen, dann sollte er einen Arzt aufsuchen. Nur der kann genau sagen was mit deinem Freund los ist.

Jeder Körper reagiert anders, wenn etwas im Essen war was vielleicht nicht mehr so gut war heißt es nicht dass ihr beide davon Erbrechen müsst .. Jeder Körper toleriert soetwas unterschiedlich ..

Auch kann er schlicht und einfach eines der Zutaten nicht vertragen haben aus jener Charge ..

Wieso kommt man gleich auf son Schwachsinn wie Noro Virus?

Vielleicht ist sein Magen einfach etwas empfindlicher als deiner, oder er ist zur Zeit etwas im Stress, der ihm auf den Magen geschlagen ist. Ich würde mir keine Sorgen machn, erst wenn es mehrmals vorkommt.

Das sieht mehr nach normalen krank sein aus hatte ich letzten auch nachm brechen ging dann alles wieder normal :)

Was möchtest Du wissen?