Entzündung im Mund.. warm oder kalt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wärme auf keinen Fall das fördert die Bakterienvermehrung, Du kannst von aussen etwas kühlen, nicht eiskalt und nicht zu lange ansonsten kannst Du bei Schmerzen auch eine Ibuprofen nehmen. Gute Besserung.

Bei Entzündungen immer Kälte. Wärme wäre kontraproduktiv.

Bei Entzündungen Kälte. Aber wenns weh tut, würde ioch auf Schmerzmittel zurückgreifen, Schmerzmittel sind, wenn man sie nicht überdosiert und über lange Zeit einnimmt, das beste Mittel zur Wahl, weil man verhindert, dass sich der Schmerz neuronal im Gehirn etabliert (meinte meine Tante und die ist Anästhesistin)

einfach Stickstoff drauf das löst das Problem (alternativ Napalm)

Was möchtest Du wissen?