Entzündung am Zeh was tun?

sorry für schlechte qualität - (Gesundheit, Arzt, Füße)

10 Antworten

Ich behandel dieses Problem fast täglich wenn meine Patienten kommen oder die vom Arzt zu uns geschickt werden bitte gehe zu einem podologen die können dir da weiter helfen Schneide die Ecke bloß nicht raus dann hast du zwar zuerst ein wenig Erleichterung aber das nachwachsen macht dann wieder die gleichen beschwerden Mache ein warmes kernseifebad Ziehe keine engen Schuhe an und mache eine zugsalbe drauf

Jop. Eingewachsener Zehnnagel.

An deiner Stelle würde ich wirklich schnell zum Arzt. Das geht nicht von selbst weg, und die Schmerzen werden mit der Zeit auch immer schlimmer.

was wird der arzt denn machen

@clubberer19871

Der Chirurg, wo Dich der Hausarzt "hinüberweist", schneidet den Nagel unter Betäubung heraus! Das ist nicht schön, muss aber sein! Und hinterher hast Du keinen Ärger mehr mit eingewachsenen Nägen!

Das ist eine Nagelbeet entzündung. Eingewachsener Nagel da wo es Blau ist ist vermutlich Eiter drin. Geh zum Arzt der werd da aufschneiden und den Eiter raus machen der tut vermutlich auch sehr weh? Wenn der Eiter raus ist ist auch der Druck weg.

ja tut schon weh

geh zum arzt, da ist ne kleine op erforderlich

ne op oh

Also ich sehe auf dem Foto nichts. Aber Entzündungen werden gerne von Bakterien ausgelöst und bleibts unbehandelt, ist irgendwann kein Zeh mehr da.

Was möchtest Du wissen?