Enthält gefrorener (Salzwasser-) Fisch weniger oder überhaupt Jod?

4 Antworten

Natürlich liegt in gefrorenem Seefisch (Süßwasserfische wie Karpfen enthalten wenig Jod) noch genausoviel Jod vor wie in frischem. Leider hat Dein Arzt Dir eine falsche Auskunft gegeben!

Wo soll denn das hin sein? Ist es aus dem Fisch und der Kühlkammer raus und ab in die Südsee? Ist Blödsinn! ;-)

naja, es könnte ja zerstört werden, es liegt ja nicht elementar vor...so wie Vitamine beim kochen zerstört werden...

Viele(nicht alle)Ärzte geben absichtlich falsche Antworten. Kranke Menschen sind ihr Kapital.

Was möchtest Du wissen?