Empfehlenswerte Hausmittel gegen verstopftes Ohr?

5 Antworten

Würde mich auch mal interessieren. Allerdings dauert das beim Arzt echt nicht lange. Das wird mit Hochdruck einfach "rausgeschossen"

Geh lieber gleich zum Arzt !

Durch herumexperimentieren kannst du irreparablen Schaden an deinem Gehör anrichten. Das ist es nicht wert.

Der Arzt bringt Tropfen in deinen Gehörgang ein, die das Ohrenschmalz aufweichen und spült es dann mit Wasser heraus. Die Gerätschaften dafür hat man im Allgemeinen nicht zuhause.^^

:-)

Eine Badewanne voll Wasser machen und die Ohren Unterwasser halten, dann wird der Dreck raus gespült.
Auf gar keinen Fall mit einem Wattestäbchen versuchen das rauszubekommen!! Damit wird es meist noch schlimmer.

Was auch hilft ist ein Stückchen Watte in Franzbrandwein zu tränken und das dann vorsichtig vorne ins Ohr zu stecken.

In der Apotheke gibt es ein  Ohrenspray und so einen blauen Ball. Damit kann man zuhause auch kleine Mengen Schmalz selber entfernen.

https://youtube.com/watch?v=jr06WOYNHwU

Ohrenkerzen sind hilfreich.

In der Apotheke gibt's auch Spülungen zur Ohrreinigung zu kaufen.

Was möchtest Du wissen?