Eiweiß im Urin durch zu wenig Trinken?

1 Antwort

Du solltest den Arzt fragen, was er vermutet, wo das Eiweiss her kommt. Vom Trinken glaube ich eher nicht. Aber wenn es dir hilft, dann trinke doch die nächsten paar Tage etwas mehr. Aber ich denke wirklich, dass das Eiweiss andere Ursachen hat. Und es wäre Aufgabe des Arztes, mit dir darüber zu sprechen. Ich wünsche dir alles Gute.

Was möchtest Du wissen?