Einstellung der Krankengeld Zahlung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Krankenkasse will dich nicht „loswerden“, sondern deine Genesung beschleunigen. Das sollte auch dein Ziel sein.

Erst wenn deine Erwerbsfähigkeit eingeschränkt oder gefährdet ist, kann dich die Krankenkasse nach § 51 SGB V auffordern, einen Reha-Antrag zu stellen. Diesen kannst du nicht unbegründet ablehnen, ohne Krankengeldverlust zu riskieren, weil du zur Mitwirkung verpflichtet bist.

Oder handelt sich sich um eine AHB (Anschluss-Heilbehandlung) nach deiner OP?

Wenn du aber nicht Reha-fähig bist, kann dein Arzt das sicher medizinisch begründen. Dann wird dich niemand zwingen.

Bei der BA kannst du dich nicht melden, denn dazu müsstest du vermittelbar - also arbeitsfähig - sein.

Wenn du jetzt 64 bist, kannst du doch bereits die vorzeitige Altersrente für besonders langjährig Versicherte in Anspruch nehmen - falls du die Wartezeit von 45 Jahren nicht erfüllst, die für langjährig Versicherte mit 35 Jahren Wartezeit (allerdings mit Abschlägen). Wäre das keine vernünftige Alternative.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich glaube, das wird nicht gehen: REHA soll ja Arbeitsfähigkeit erhalten/ wiederherstellen.. es wäe unlogisch, dass Du das ablehnst, aber doch ALG kriegst

Bin kein Fachmann, aber die Logik vom Amt ist ja gerne äusserst spitzfindig.

Käme Renteneintritt in Frage? Ggf Erwerbsminderungsrente Teil oder Voll?

Ich verstehe nicht, warum du dich gegen die Reha sperrst. Du sollst doch nicht nach Sibirien Steine kloppen.
Bei der Reha ist man darauf eingerichtet, kranke Leute wieder auf die Beine zu bekommen. Ist das nicht dein Ziel?

über Reha nochmal nachdenken, wenn Arbeitsmarkt in Betracht kommt ,überlegen, was Du noch machen kannst.

Für die kurze Zeit bis Rente findet sich evt doch noch was, wenn s meist auch nicht viel Geld dafür geben wird.

Bei ALG 1 musst Du dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. Kannst Du das nach der OP?

Rente (evt. mit Abzügen) käme wohl nicht in Frage?

Was möchtest Du wissen?