Ich hatte für einen Tag Fieber gehabt, und bin heute wieder fit. Was könnte es gewesen sein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein kurzzeitiger Infekt. Nichts ungewöhnliches.

Wenn es wieder anfängt, dann zum Arzt.

Du hast die beginnende Erkältung gut behandelt. Schon alleine das Schwitzen wird dir sehr geholfen haben. Den Arzt würde ich mal erst noch außen vor lassen.

Man sollte die Ursache für das Fieber und die anderen Beschwerden unbedingt abklären lassen. Vielleicht sind sie ja auch durch die Hitze verursacht worden? (Stichwort: Hitzeschlag, Sonnenstich, etc ...). Auch wenn das Fieber jetzt weg ist, eine Untersuchung schadet bestimmt nicht.

Also wenn das wirklich ne Grippe war dann kommt das wahrscheinlich noch mal und dann liegst du richtig flach. Aber ich glaube auch ,dass das nur ein kleiner Infekt war, obwohl sehr viel auf einmal kam...

ich hab das auch immer so, 1 tag krank und am nächsten gesund bei mir wars noch nie was ernstes also glaub ich nicht ds du zum arzt gehen solltest wenn du nur 1 tag krank warst

Was möchtest Du wissen?