Eine Woche mit Blinddarmdurchbruch überleben

5 Antworten

Das ist eigentlich nicht möglich, das überlebt man in der Regel auch nicht wenn man den ein paar Tage hat. Es gibt vielleicht Patienten, denen ein Wunder passiert ist, aber diese Wunder sind ja nunmal bekanntlich sehr selten, deswegen heißen sie auch so ;)

Sich auf Antworten von Laien aus dem Internet zu verlassen, ist äußerst gefährlich. Konsultiere einen Arzt. Nur er kann dir sagen, welche Überlebenschanchen du hast. Übrigens sollte die Gesundheit oberste Priorität haben. Man stirbt nicht immer. Es gibt auch Situationen, in denen man für den Rest des Lebens körperlich und/oder geistig behindert ist, wenn man sich einer ärztlichen Therapie verweigert. Denk einfach mal nach!

Hallo. Vor ca. 4 Wochen hatte ich einen Blinddarmdurchbruch mit Bauchfellentzündung. Und ich sage dir es sind unendliche Schmerzen. !! Also ich habe damit paar Stunden ausgehalten dann ging nix mehr. die ärzte meinten auch noch paar stunden länger wärs zuspät. Also eine Woche überlebt man damit wohl kaum ;)

ich hat emal einen geplatzten blinddarm, es war nicht sehr schön die narben bleiben ein lebenlang... der geplazte blinddarm ging hinten runter und gab eiter es war nicht mehr zum aushalten... 2 wochen spital und 2 wochen ausruhen :/

es waren 5 tage...

Was möchtest Du wissen?