Ein Teil der Wurzelbehandlung schmerzlos beim Notarzt, wird es genau so bei meinem Zahnarzt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn der Zahn bis heute keine Probleme mehr gemacht hat und Du nicht die geringsten Schmerzen spürst, sollte morgen die Behandlung (auch ohne Betäubung, der Nerv ist bereits durch den Notarzt entfernt) ebenfalls schmerzfrei sein. Beschwerden macht ein "toter" Zahn nur, wenn eine akute Entzündung vorliegt.

Danke für deine Antwort!:)

@anrih

gern :-)

Du kannst immer zwischen Spritze oder keine Spritze / Betäubung wählen! :)

Was möchtest Du wissen?