Eierkocher für Senioren

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Eierkocher geben ein sehr lautes Signal ab. Du solltest dir einmal die Beurteilungen in Vergleichsportalen durchlesen. Viele Leute beschweren sich, dass ihr Eierkocher viel zu laut ist. Schau dort für einen guten Test: http://www.eierfans.de/eierkocher-test/

Hinsichtlich des Messbechers würde ich dir den folgenden Tipp geben: Markiere doch einfach mit einem Filzstift auf der Außenseite die Füllmenge, die für den Einsatz bei den Senioren richtig ist. Falls sie beispielsweise immer zwei Eier kochen, die mittelhart sein sollen, dann markiere das mit einem Strich an dieser Stelle.

Hi artbeco, die Lautstärke ist meistes das Problem. Ein Bekannter hat sich in einer Werkstatt eine lautere Klingel einbauen lassen. Jetzt hört er, wenn die Eier fertig sind. Zum Abmessen des Wassesr hat er sich eine dicke Spritze ohne Nadel für den exakt benötigtem Inhalt gekauft: Wasser einziehen und in den Eierkocher. Stimmt dann immer. Und hier noch der Link für einen 3er Eierkocher. Grüße

http://www.ebay.de/itm/Steba-Eierkocher-EK-4-weiss-schwarz-fur-bis-zu-3-Eier-/281076876003


Gute Frage, deshalb hier richtig gestellt. Ich bin selber gespannt auf Antworten, denn das Problem kenne ich auch: Ich habe einen Eierkocher, noName, das hat eigentlich einen ziemlich lauten Ton. Der ist kaum zu überhören. Aber Wasser abmessen, die richtige Menge zu finden...Das geht kaum. Ist wirklich schlecht zu sehen, auch wenn man noch +125 Sehstärke hat. Da ist die Industrie gefordert, das ist schon fast eine Marktlücke!

Das Problem mit dem Abmessen der Wassermenge habe ich einfach dadurch gelöst, dass ich meine Mutter fragte, wie viele Eier sie normalerweise kocht. Diese Wassermenge habe ich dann in verschiedene Behältnisse gefüllt und bin schnell auf einen Medikamentenbecher gekommen, der oft zu Tropfen mitgeliefert wird. Der kann ruhig beim Füllen überlaufen, denn "bis oben voll" entspricht genau der richtigen Menge. Einen zu großen Plastikbecher kann man leicht auf die richtige Größe zuschneiden. Falls unterschiedliche Mengen Eier gekocht werden, am Besten unterschiedliche Bechergrößen suchen bzw. anfertigen und farblich kennzeichnen.

Was möchtest Du wissen?