Eier trinken?

5 Antworten

Klar kannst Du die trinken,in ein Glas und kräftig quirlen,aber die Eier müssen frisch sein.Sonst Salmonellenvergiftung.

Ich kenn zwei Rezepte dazu:
.

  • 1 Eigelb mit 2 Teelöffel Traubenzucker verrühren und mit 1 Glas Rotwein auffüllen

  • 1 Eigelb vorsichtig mit 1 Tasse warmer bis heißer Milch verrühren und mit Trauben- und/oder Vanillezucker abschmecken

Ich hab beide Rezepte schon probiert und überlebt. Nein im Ernst, die schmecken nicht mal schlecht. Und beide sollen für auch für irgendwas (Stärkung) gut sein.

Rohe Eier zu trinken ist völlig ungefährlich, wenn bestimmte Regeln eingehalten werden. 1. sollen die Eier höchstens 10 Tage alt sein, denn Eier haben einen natürlichen Salmonellenschutz für diesen Zeitraum. 2.muß man vorsichtig sein beim Aufschlagen des Eies, nicht zuviel rumsauen und das Innere mit der Außenwand der Eierschale berühren, denn an der Außenwand gibt es auch Salmonellen - direkt vom Hühnerstall. Ich hab schon oft rohe Eier ausgetrunken, oben und unten ein kleines Loch machen (ca. 3 mm Durchmesser) und dann kräftig zutzeln, aber die Eierschale vorher besser abspülen und trocken wischen.

Na dann, auf in Deinen Hühnerstall! Da sind die Eier wenigstens frisch.

Diese Frage wird anscheinend ständig gestellt!

Eier haben viel Eiweiß. Und das ist gut, wenn man es abends zu sich nimmt. Aber nur, wenn man dafür die Kohlenhydrate weglässt. Dazu müssen die Eier aber nicht roh sein. Aber rohe Eier kann man auch essen, solange sie wirklich frisch sind. Man muss es aber mögen.

Das Eiweiß ist gut zur Muskelbildung. Inwieweit es für die Haut gut sein soll, weiß ich nicht.

Geh zum bauern und hol dir frisch gelegte eier, da ist die samonellen gefahr gering, anschließend machst du einfach das ei auf und ergießt es in ein glas, das ei rum rühren brauchste eigendlich nicht, mit ner prise salz schmeckts eigendlich sogar ganz gut

Was möchtest Du wissen?