Kann man Durchfall vom Wasser trinken bekommen?

3 Antworten

Durchfall von Wasser eigentlich nicht, ausser das Wasser ist stark verunreinigt. Ein Arzt ist hier immer die beste Anlaufstelle. Trau dich, dem Arzt macht das nichts aus.

das ist normales gekauftes mineralwasser

ich muss eh nächste woche zum arzt...

@keineideekeinei

das hört sich jedenfalls nicht falsch an aber es ist wirklich schwierig einzuordnen, daher Arzt. Bedenke aber, dass ein Durchfall den Körper schlaucht und wichtige Nährstoffe während des Durchfalls nicht aufgenommen werden können. Da dann noch eine Woche zu warten ist vielleicht nicht so gut. Es gibt einfache Sachen wie Kohletabletten, die wirksam gegen Durchfall helfen (auch wenn die Apotheker gerne anderes verkaufen wollen).

@Mich12

naja... ich hab die letzte woche ja auch überlebt... der durchfall ist auch nicht durchgehend sondern war jetzt an 4 tage innerhalb von 1-2 wochen da...

Hast Du auch Deine Essgewohnheiten umgestellt? Ich vermute der Durchfall kommt nicht vom gekauften Wasser. Das würde eher Harndrang auslösen.

das ich jetzt mehr trinke ist das einzige was ich umgestelllt habe... davor habe ich mich nur von süßzeug ernährt und süßes esse ich immernoch...

das einzige was ich umgestellt hab, war das wasser...

Es gibt verschiedenes Süsszeug. Einiges davon kann bei übermässigem Konsum abführend wirken. Sollte dann aber auf der Packung stehen.

@mstrahm

ich hab eigendlich nichts anderes süßes gegessen als sonst auch...

DeinE Organe reinigen sich sollte nach ein paar tagen wieder alles normal sein

okay... hab ich mir schon gedacht^^

Was möchtest Du wissen?