Durch Antibiotikum abgenommen?

4 Antworten

Ich denk auch, dass liegt wahrscheinlich daran, dass dein Körper zur Heilung an seinen Reserven zehrt. Wenn es dir wirklich extrem vorkommt, kann es denke ich auch an den Medikamenten liegen. Würde auf jeden Fall mit dem Arzt drüber sprechen, v.a. wenn du dir Sorgen machst, dass du zu viel abnimmst.

Muss momentan darauf achten nicht mehr abzunehemn und habe über nacht fast 1 kg verloren und extrem grossen durst o.o

Es liegt wahrscheinlich eher an der Entzündung, dass Du abnimmst.

Dein Körper benötigt eben für die Bekämpfung der Krankheit viel Energie.

Schau doch mal in den Packungsbeilagen nach, was da unter Nebenwirkungen steht. Dann weißt du, ob es an einem der beiden liegen kann. Wenn da nichts Passendes drinsteht, frag deinen Arzt oder den Apotheker ;-)

Vielleicht liegt es auch an deiner Krankheit. Um die zu bekämpfen braucht dein Körper ja viel Energie.

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?