Dunkler harter Stuhlgang und innen hell?

4 Antworten

dass sie soviel Obst isst, ist super. Am besten ist es, wenn sie nur 3 mal täglich isst und nichts zwischendurch. Was gut hilft, ist Leinsamen mit viel Wasser oder nur der Leinsamenschleim, man kann ihn mit wenig Saft geben. Viel trinken ist wichtig. Wenn der Stuhlgang ganz weiß bleibt, dann zum Arzt gehen, das deutet auf Gallen- oder Leberprobleme hin. Schokolade stopft und sollte bei Verstopfung weggelassen werden. Leichte Bauchmassage von recht unten im Uhrzeigersinn.

Kinder haben öfter mal Verstopfung. Wenn es anhält, würde ich zum Kinderarzt gehen. Was bei meinem Kind immer geholfen hat: Äpfel essen und naturtrüben Apfelsaft trinken, letzterer hat Balaststoffe, ersterer Pektin, das hilft sowohl gegen Durchfall als auch bei Verstopfung. Schmeckt Deiner Tochter Schwarzbrot? Das ist auch ballaststoffreich. Naturjoghurt hilft außerdem, die Darmflora wieder "fit" zu machen.

Also ich würde auf jeden fall mal zum Arzt gehen. das Obst , Gemüse und Tee ist schonmal gut aber bei der Schokoladen würde ich ihr dunkle Schokolade geben bzw. Blockschokolade das hilft angeblich gegen sowas. Aber was das genau ist weiß ich auch nicht. Gute Besserung ihrer Tochter ^^

ja aber dunkle schikolade ist stopfend und nicht stuhlfördernt

@Zawahira

naja aber es hilft zumindest bei Durchfall . Mir ist grad aufgefallen das sie kein Durchfall hat

@Trazoger

außerdem enthält dunkle Schokolade Theobromin. Das entspricht Koffein. Auch, wenn mein Kind Durchfall hätte, würde ich ihm keine dunkle Schokolade geben!

also wir sind hier alle keine ärzte ^^

Aber ich finde die Früchte gehören nun nicht so den stopfenden. Wenn dann würde ich jetzt direkt deine Kinderärztin anrufen die sollte noch iffen haben und einfach sicherheitshalber nachfragen

Was möchtest Du wissen?